Sitzbankschloss Pk50 Xl klemmt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sitzbankschloss Pk50 Xl klemmt

      Hallo zusammen,

      Ich habe ein Problem mit meinem Sitzbankschloss an meiner PK50XL:

      Die Sitzbank lässt sich nicht durch Drücken des Schlosses öffnen, es scheint, als reiche die Kraft nicht aus, um den Schließzapfen zu lösen.

      Hatte jemand schonmal ein ähnliches Problem und weißt vll eine Lösung? Ich kann natürlich auch den Schließriegel austauschen, nur bin unsicher, ob dies mein Problem löst.

      Schönen Dank schoneinmal für die Hilfe!

      Grüße,
      Philipp
    • Ich hatte das Problem auch schonmal, nachdem ich die Sitzbank ein Stück weiter Vorne festgeschraubt hatte. Aufbekommen hat es ein Kumpel von mir. Er hat einfach n bisschen daran rumgerüttelt, das Schloss reingedrückt und ist mit dem Finger in den Zwischenraum zwischen Bank und Rahmen gegangen.
      Hoffe das Hilft dir weiter.
      Gruß Nils
    • Hallo Nils,
      Danke für Deine Antwort.

      Ich bekomme das Schloss auf, indem ich mit einem langen Schraubenzieher von außen durch die Öffnung des Haltebügels den Schließzapfen löse.
      Nur möchte ich das Schloss halt wieder normal gängig machen, da mich die Version mit dem Schraubenzieher doch etwas nervt;)

      Grüße,
      Philipp
    • Klapp die Sitzbank mal auf und sieh nach, ob nicht die beiden Zapfen am hinteren Ende des Schließzylinders abgebrochen sind, über die die Hebelmechanik zum öffnen des Schlosses betätigt wird.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.