50 special stirbt ab

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 50 special stirbt ab

    Hallo Vespafreunde!!

    Bin erst seit Kurzem Vespabesitzer und habe aber ein sehr störendes Problem:
    Meine 50 special Bj. 1978 ohne Blinker stirbt ständig ab wenn man die Fußbremse betätigt.Habe mich schon verrückt gesucht bei google.Das Einzige was ich fand war:
    "Wenn ich bei meiner Vespa 50 Special mit Lenkerendenblinkern bremse geht der Roller aus!
    Das Problem liegt am Schaltplan der Vespa (in der Download-Area). Wenn das Bremslicht-Birnchen durchgebrannt ist oder keinen richtigen Kontakt hat, wird der Zündstrom auf 0 gesetzt. D. h. der Roller zündet nicht und “säuft ab”. Einfach mal das Bremslicht überprüfen, Birnchen raus, mit Kontaktspray wider rein oder bei Bedarf ersetzen."

    Ich hatte noch nicht Gelegenheit die Lampe zu tauschen, sie ist nämlich wirklich durchgebrannt.
    Ich wollte fragen, ob jemand sonst eine Lösung hätte, mir kommt das komisch vor, dass man nur die Lampen tauschen soll.
    Sobald ich das Bremspedal loslasse, fährt sie gleich wieder normal, trete ich drauf, klingt es als ob ich sie abwürge.

    Bitte dringend um Hilfe,
    Danke inzwischen Bernd
  • Ist aber nicht komisch, sondern ziemlich sicher die Lösung! Solche Lösungen hat man früher oft gewählt, weil's einfacher oder billiger war!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys