spezielles starthilfekabel für roller-batterie?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • spezielles starthilfekabel für roller-batterie?

      gt 125

      der ausbau der batterie ist problemlos. die konstruktion aller batterien jedoch so hirnverbrannt, dass ein wiederanschliessen an die pole - für den laien - jedesmal zu einer schier unendlichen, fingerbrechenden pusselarbeit wird.

      der versuch, ein starthilfekabel an die pole (der im roller fixierten batterie) anzuschliessen ist aussichtslos, da die voluminös-fetten pole-klemmen handelsüblicher starthilfekabel da keinen halt finden.

      wer kennt das problem? und hat es - wie - gelöst? gibt es vielleicht doch ein starthilfekabel, das an so einer rollerbatterie fest fixiert werden kann?

      bin dankbar für jeden tipp!
    • gibt es ... kostet 39.-€

      an der Batterie werden die 2 Kabel angeschlossen... an deren Ende ist eine spezielle steckdose... (wie vorne an den ADAC Autos....nur kleiner) und das eigentliche Überbrückungskabel dazu hat dann am einen Ende den passenden Stecker und am andeeren die üblichen Klammern

      Rita
    • Alternative low Budget version für starthilfe geben.....

      Minuskabel außen an den Motorblock anschließen.... Am Pluskabel einen Schraubendreher in die Zange klemmen und mit der Schraubendreherspitze auf den Pluspol der batterie drücken

      Rita