Membrane und nötige Frässarbeiten

  • Hallo Glaubensbrüder


    Will mir von euch ein Paar Tips und holen und zwar werde ich mir sobald mein Mebrane eintrudel tut


    es versuchen alles anzupassen so das es am meisten bringt (spass) so jetzt hätte ich die bitte an euch mir am besten


    es durch bilder von z.B Frässarbeiten die notwendig sind (überströmer) etwas näher zu bringen so mein Setup ist


    Malle 210 Wassergekühlt , 30Mikuni TMX Vergasser , Puffaus SIP Perfomance achja das mit dem aufschweisen will ich mir erst nächste Saison


    leisten wenn noch jemand mir ein Paar Tips zum Federtausch bei einer Lammigabel hat will mir verstärkte Federn einbauen :thumbsup:


    mfg VADER

  • hi vader


    hier hab ich mal ein paar fotos eingestellt


    beim kolben hast eh die schraffierten flächen und die müssen weg ,
    bevor du aber ans zylinder fräsen gehst solltest mal die steuerzeiten messen


    und warum ein h²0 zylinder ????????????
    und welcher ansauger ????


    rally221

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Aufschweissen ist nicht nötig! Es geht komplett ohne.

  • Danke für eure Hilfe zur frage warum wassergekühlt ?warum nicht?


    Steuerzeiten sind bekannt werde es eh mit Hilfe vom nachbrenner machen

  • m.M nach ist wasser beim AluZylinder total unnötig hab noch nie gehört das ein Malle thermische probleme hat/hatte


    dann ist da noch das zusätzliche gewicht und wg höherer verdichtung verbau ich mir auch keinen WAKÜ Kopf gibts doch eh schon gute Kopfe mit ordentlicher verdichtung > 12:1


    und die höchste thermische belastung ist sowieso auf der Auslaßseite ,wen er reibt dann beim auslaß



    rally221

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Bilder von bearbeiteten 200er Gehäusen gibts bei .


    Über den Unsinn von Wasserspielen am Vespamotor lasse ich mich nicht weiter aus.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.