Vespa N50 fährt 10min dann geht sie ab

  • Hallo,
    Meine Vespa N50 läuft recht gut aber nach ca.10min geht sie ab und die Zündkerze total trocken .
    Habe den Vergaser komplett auseinander genommen und gereinigt ,wieder sauber zusammengebaut.
    Danach läuft er wieder aber nach einer Zeit geht er wieder ab,Zündkerze trocken.
    Wenn ich 10 Minuten warte kann sein das er wieder läuft wie nichts gewesen wäre .
    Aber das Spiel geht von vorne los.



    Kann da jemand mir helfen,bin um jeden Rat dankbar


    Im Voraus Danke und Gruss


    Z-man

  • Wenn ich das Loch im Tankdeckel mit Luft durch blasse,
    Kommt die Luft unter der Dichtung wieder raus .
    Drücke ich die Dichtung wieder rein ist es wieder dicht.


    Muss die luft irgendwo anders raus kommen ?
    Danke und Gruss
    Z-man

  • Wenn ich das Loch im Tankdeckel mit Luft durch blasse,
    Kommt die Luft unter der Dichtung wieder raus .
    Drücke ich die Dichtung wieder rein ist es wieder dicht.


    Muss die luft irgendwo anders raus kommen ?
    Danke und Gruss
    Z-man


    Lass die Dichtung wo sie ist.
    In der Mitte des Tankdeckels ist ein kleines Loch.
    Da stichst du mal mit ner Nadel ein paar mal durch

  • Hast mal geschaut, ob du Dreck im Tank hast? Der sollte sauber sein! Sonst hast immer Partikel im Vergaser.


    Der Benzin schlauch darf auch keinen Knick haben, damit genügend nachfließen kann. Ist ein Benzinfilter zwischen Tank und Vergaser verbaut? Wenn ja, kann dieser auch zu wenig Durchlass haben.

  • Hallo , :gamer: 
    ich habe die Entlüftung des Tankdeckels mit einem kleinen Bohrer frei gemacht.
    SO,und siehe da sie läuft wie eine 1.


    An alle nochmal vielen Dank für die Tipps.
    :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D 
    Gruss z-man