Fahrzeug IDENT Nr. fehlt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrzeug IDENT Nr. fehlt

      Hallo VESPA Freunde,

      habe ein gigantisches PROBLEM!!!!!

      Ich bin schon seit knapp 2 Jahren auf der suche nach einer Vespa und habe auch glücklicherweise endlich eine WUNDERSCHÖNE P 200 in Italien gefunden! :D :rolleyes: :D :rolleyes:

      Nach dem ich Sie nach Deutschland importiert habe wollte ich diese auch sofort anmelden!!! Da es sich um eine Italienische Vespa handelt musst ich zum TÜV um eine Vollabnahme machen zu lassen............................... jetzt das Problem:

      .........weder ich noch die 10 TÜV Prüfer konnten die Fahrzeug Ident Nr. finden! Diese befindet sich ja in der REgel auf der hinteren Backe wo der Motor ist!?!?

      An meiner Vespa ist keine Fahrzeug Ident Nr.!!! ( Schätze als diese restauriert wurde habe Sie die Nr. übersprüht /gespachtelt...keine Ahnung aufjedenfall ist kein vorhanden!!!

      Was für möglichkeiten habe ich!?!?

      Kann ich diese Nachträglich einstanzen!?


      ........ich bedanke mich schon im VORAUS und hoffe mir kann jemand helfen!?


      GRÜSSE

      MArtin
    • Hatte ein ähnliches Problem, der TÜV Hoschi hat sich dann mit dem Typenschild begnügt. Rechts am Rahmen bei der Fußbremse.


      Ahoi
      Nick geändert sfn kalle1977


      Dummheit ist auch eine natürliche Begabung.

      Er mußte erst mit dem Kopf gegen die Bäume rennen, ehe er merkte, daß er auf dem Holzweg war.
    • Wo ist das Problem ?
      Ich würde an der Stelle wo die Nr. sein müßte den Lack abschleifen.
      Die Nummer (wenn vorhanden) muß dann zutage treten.
      Man kann vorher mit Taschenlampe und spiegel mal von innen hinpeilen.
      Vielleicht sieht man Erhebungen, wo die Nr. sich befinden müßte...
      viel Glück.

      Ach ja. So "einfach so" eine Nummer einstanzen ist strafbar.
      Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill
      Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht Es ist Nacht in Baskerville
    • Oje...
      na, schau nochmal genau nach! Die Nummer findest Du, wenn Du die Backe auf der Motorseite runternimmst und dann am Rahmen guckst. Links vom Motor auf Höhe Nummernschild. Unten am Rahmen. Diese Nummern sind eingestanzt. Also muss sie auch da sein.
      Kratz mal am Lack. Und schau mal, ob an der Stelle das Blech eventuell dünner ist. Dann kann hat da jemand was weggeflext. Was ja hoffentlich nicht der Fall ist. Wär ja noch schöner.
      Ein Rahmen ohne Nummer ist in Deutschland leider nichts wert. Und irgendeine Nummer neu einschlagen lassen geht auch nicht. Du brauchst die Nummer. da lässt sich auch keine neue erfinden... leider... Du brauchst die originale Nummer.

      Wie das mit den Importen aus Italien aussieht, daß weiß ich allerdings auch nicht. Da musst Du mal warten, was andere hier dazu sagen. Ist nicht immer so einfach mit Importen aus dem Ausland.
      Viel Erfolg auf jeden Fall!
      Gruß Micha
    • Aber du hast doch sicherlich die Papiere ais Italien oder? Da müsste doch eine Rahmennummer drin stehen und auch auf dem Schildchen auch.
      Wenn du da ne Anfrage machst und das Teil nicht als geklaut gemeldet ist würde ich mir von ner Werkstatt diese Nummer in den Rahmen kloppen lassen und fertig.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Vitalienbruder schrieb:

      der TÜV Hoschi hat sich dann mit dem Typenschild begnügt.

      >???< Das hat dem Prüfer gereicht? Solche Typenschilder kannste doch sogar bei ebay ersteigern... *grübel* *grübel*
      Und wenn die Papiere noch so echt sind... Wer sagt denn, daß sie zur Vespa gehören, wenn da nicht die gleiche Nummer drin steht wie auf der Vespa, an der ja keine Nummer ist...
    • Ja stimmt, aber da muss ja mal irgendwann ne nummer gewesen sein, die kann man aber selbst wenn sie weg geflext worden ist wieder sichtbar machen.
      Musste mal googeln.
      Könnte aber auch ein anderer Rahmen sein, von Piaggio gibts glaube ich jetzt noch Px Rahmen als Ersatzteil neu zu kaufen.
      Da sind auch keine Nummern drin.
    • Vespa Fahrer Avatar

      derTec schrieb:

      Könnte aber auch ein anderer Rahmen sein, von Piaggio gibts glaube ich jetzt noch Px Rahmen als Ersatzteil neu zu kaufen.
      Da sind auch keine Nummern drin.

      Dann müsste man da aber doch irgendein Gutachten haben, daß es sich um ein Ersatzteil handelt, oder? Also Schriftstück darüber, daß es ein Austauschrahmen ist... Ohne so einen Nachweis würde es beim TÜVB auch nicht viel helfen vermute ich...

      Als viel Erfolg bei der detektivischen Nummernsuche!
    • Vespa Fahrer Avatar

      Lila_Specht schrieb:

      Vespa Fahrer Avatar

      Vitalienbruder schrieb:

      der TÜV Hoschi hat sich dann mit dem Typenschild begnügt.

      >???< Das hat dem Prüfer gereicht? Solche Typenschilder kannste doch sogar bei ebay ersteigern... *grübel* *grübel*
      Und wenn die Papiere noch so echt sind... Wer sagt denn, daß sie zur Vespa gehören, wenn da nicht die gleiche Nummer drin steht wie auf der Vespa, an der ja keine Nummer ist...


      Jo war kein Problem, muss aber dazusagen das ich im Osten bei einer Tankstelle TÜV gemacht habe. Der Hoschi hatte auch nicht so richtig Ahnung. Er hat auch nur das Lenklager geprüft und dann war die Plakette drauf. Keine Probefahrt und nichts klatschen-)


      Ahoi
      Nick geändert sfn kalle1977


      Dummheit ist auch eine natürliche Begabung.

      Er mußte erst mit dem Kopf gegen die Bäume rennen, ehe er merkte, daß er auf dem Holzweg war.