PX80 Lusso mit Getrenntschmierung, umstellen auf Gemischmierung möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX80 Lusso mit Getrenntschmierung, umstellen auf Gemischmierung möglich?

      Brauche mal Hilfe von erfahrenen Tunern!!

      Habe meine PX 80 BJ. 91 mit einem 139 Malossi ausgerüstet. Zusätzlich habe ich jetzt einen PHB 28 Vergaser montiert, das Problem

      ist jetzt die Ölpumpe!? Hat jemand einen Tip wie ich die Öffnung verschliesse bzw. ob es überhaupt mgl. ist. Muß die Welle für die Pumpe rausgezogen

      werden? Nächstes Problem ist der Luftfilter, habe hier einen Polini montiert, läuft überhaupt nicht. Ohne Luftfilter Drehzahl ohne Ende...

      Jetzt brauche ich noch einen passenden Auspuff, vielleicht hat ja hier auch jemand einen Tip, nach Möglichkeit preiswert.

      So das waren für meinen ersten Besuch auch genug Fragen, hoffe Ihr könnt mir helfen.

      Vielen Dank
    • Für die meisten Deiner Fragen kannst Du ganz gut die Suchfunkton bemühen...
      Vor allen Dingen was die Ölpumpe angeht. Sei mir nicht böse, diese Frage wird aber alle 2- 3 Tage gestellt.
      Der 28er ist aber "etwas groß geraten" für den 139er...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Vielen Dank, das bringt mich schon mal ein bischen weiter, werde aber vermutlich auf 24 er SI mit Pumpe umrüsten, das Verschliessen ist mir zu aufwendig. Vielleicht reicht es ja auch schon die Bedüsung beim 20 er Original zu verändern. Falls noch jemand Ideen oder Tuningtips/Komponenten weiß, ich bin für jeden Hinweis dankbar...

      Bis dahin Gruß aus Schleswig Holstein!! :thumbup:
    • Für den 139er würde ich schon den 24er SI nehmen. Aber selbst wenn du beim 28er bleiben solltest, ist das Verschließen des Lochs absolut simpel, es reicht sogar, ein passendes Stück Korken einzukleben. Falschluft ist an dieser Stelle ausgeschlossen, da das Loch nur ins Getriebe führt und keinen Einfluss auf den Ansaugtrakt hat. Das einzige, was da passieren könnte, wäre dass etwas Getriebeöl raussifft oder Dreck in den Motor gelangt, was eher unschön wäre.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.