Springt nicht mehr an nach Vergaser-Reinigung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Springt nicht mehr an nach Vergaser-Reinigung

      Hiho,
      meine Vespa PK 50 XL Bj. 1988 springt nach der reinigung des Vergasers nicht mehr an. An was kann das liegen ? Evtl. Düsen vertauscht kann das sein ? Einmal isse ganz kurz danach angesprungen, sehr hoch gedreht, womöglich weil Standgas noch nicht eingestellt war. Habse dann ausgemacht und Standgas runtergedreht und seitdem springt sie garnichtmehr an... Auch nicht wenn man Standgas wieder hoch dreht.. Bin ratlos^^ Bitte um viele Tips !!!
      Gruß Markus
    • Zur Ergänzung:

      Es klingt so als ob die gute kein Benzin kriegt.
      Benzinfilter haben wir einen neuen rein, der Hahn steht auch auf offen - daher sollte Benzin eigentlich kommen.
      Aber von dem Geheule was sie von sich gegeben hat, als sie angesprungen ist (klang so wie 10% Benzin und 90% Luft, mit ganz hohem Standgas - hab sie dann gleich ausgemacht weils nicht gesund geklungen hat), könnte ich mir vorstellen dass sie einfach den letzten Rest Benzin ausm Schlauch gesaugt hat, ordentlich viel Luft dazu, und danach kein benzin mehr gekriegt hat.

      Kann man irgendwie nachschaun ob sie Benzin kriegt, ohne den Schlauch abzunehmen?
    • Oder schau Dir mal den Bezinhahn an. Vielleicht steht er ja auf "offen". Doch wenn zum Beispiel der Hebel vom Benzinhahn aus Versehen falsch rum eingebaut ist, dann ist der Hahn trotz offen zu! Ist mir mal passiert. Hab mich dann gewundert, warum nichts ging. Schau da mal nach und probier´s mal mit geschlossenem Bezinhahn. Nur so eine Idee....
    • Vespa Fahrer Avatar

      dom.vespa schrieb:

      dass sie einfach den letzten Rest Benzin ausm Schlauch gesaugt hat, ordentlich viel Luft dazu, und danach kein benzin mehr gekriegt hat.


      Das kann ich mir eher nicht vorstellen. Dann müßte er ja jeder Motor bei dem der Vergaser und Benzinschlauch zur Einlagerung leergefahren wird. Ist der Vergaser fest und mit Filzring bzw. O-Ring versehen? Ist der Vergaser der tiefste Punkt der Benzinleitung?
      Dein Bild in den VO-Kalender? Beteilige dich am VespaOnline-Fotowettbewerb. Bilder ans Postfach fotowettbewerb@vespaonline.de