Metallstück zwischen Luftfiltereinsatz und Vergaser HP 3 Gang

  • Hallo Zusammen,




    bei meiner ital. HP 3 Gang ist zwischen dem Luftfilter-Einsatz und Vergaser noch ein Metallstück. Sieht eigentlich aus wie ein Abstandshalter, damit der Luftfitereinsatz richtig sitzt? Auf Abbildungen und Zeichnungen sehe ich aber nie dieses Teil. Ist dieses Teil bie PK XL 2 auch zwischen Luftfilter und Vergaser?Oder ist dass eine Drosselung bei meiner HP ? Wer kann helfen? Da ich erst später darüber gestolpert bin, hab ich natürlich kein Foto davon, deshalb habe ich einfach ein Bild vom Luftfilter nachgearbeitet:


    Einmal editiert, zuletzt von Project ()

  • das ding nennt sich "prallblech"
    hab ebenfalls (oh hatte :D ) ne hp italienisch 3 gang
    ohne dieses ding, verschluckt er sich im standgas und läuft zu fett ... warum kann ich dir auch nicht sagen (also ich kanns mir physikalisch nicht wirklich erklären) weil eigentlich sollts ja so sein, dass er mit dem blech (da weniger luftdurchsatz) magerer wird.. ist aber nicht so...
    mögliche erklärung die ich mir mal gedacht hatte:
    der blowback wird im gaser gehalten und drückt nicht bis in den luftfilter ... oder zumindest wesentlich weniger...


    habs auf jeden fall mal mit dem und ohne dem probiert ohne sonst was zu ändern...
    war scheiße ohne.. also wieder den einsatz mit prallblech rein und gut wars....


    also drosselung is das auf keinen fall...

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim


    Sei immer Du selbst mein Sohn
    Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
    Dann sei Batman!


    PKRacer:
    Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...

  • das blech macht einfach n bisschen leiser, aber drosselt aus erfahrung, doch etwas. wenn die besdüsung passt, brauchste das nicht.

  • @ HansOlo und Chup4 Danke für eure Info, hab' schon gedacht, dass mir niemand helfen kann. Werde es die Tage mal mit und ohne versuchen und über das Ergebnis berichten!



    Danke!

  • Hier nun mein Bericht zur Testfahrt ohne "prallblech" wie es HansOlo nennt. Habe nun auch noch Fotos gemacht - siehe unten!


    @ chup4 das Ansaugeräusch ist lauter - klingt jetzt etwas "sportlicher" - finde ich gut klatschen-) , habe das Gefühl, dass Sie ohne das Blech etwas spritziger läuft.



    HansOlo , also im Standgas läuft sie gut und verschluckt sich nicht, unter Last wie oben beschrieben läuft sich auch etwas spritziger. Mag sein, dass es nun
    an der geringeren Außentemparatur oder Luftdruck liegt (hier in Hamburg hatten wir heute um die 8 °C), dass Sie ggf. nur heute ohne Blech besser läuft. Ich werde es erst einmal weg lassen!


    Nochmal's Danke!