PK 50 s: Antriebsschnecke

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hallo,

    ich will eine neue antriebsschnecke für den tacho einbauen.

    jetzt hab ich dieses metallplättchen abgeschraubt, den gummi rausgemacht.
    und jetzt die frage, wie bekomme ich da ritzelgehäuse raus?, ist da ein gewinde drin?, es sieht eher so aus, als wäre das fest verbunden.

    Gruß
  • Du meinst sicher diese Schnecke? Mensch wie war das. Ich bin mal vor dem selben Problem gestanden. Und nachher war es so einfach. Ich hab da mit Hammer und Schraubendreher versucht das alte Teil herauszubekommen. Am Ende war es total einfach. Aber wie war das noch?

    Hast Du probiert von unten, also von Innen die Schnecke hoch zudrücken? Also Rad ab etc ...
    “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats