Welcher Zylinderkopf bei Polini 207 ccm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welcher Zylinderkopf bei Polini 207 ccm

      hallo leute

      ich habe einen 200er block.

      habe dort eine mazuchelli rennwelle, drehschieber verbaut.

      zur zeit habe ich einen ovalisierten einlass,vergaser und nen pep 2.0 verbaut.

      jetzt ist meine frage:

      kann ich da so ohne weiteres den polini 207cmm plug and play draufsetzen oder eher nicht?

      klar das die bedüsung und die zündung stimmen muss!


      und welchen zylinderkopf sollte man da drauf fahren?



      ich will kein high end haben, sondern nur etwas mehr dampf !
      ps hab auch noch ne 23z cosa kupplung mit ring drin.

      danke

      gruß dreamer
    • Es gibt verschiedene Köpfe zu kaufen, doch ich glaube ein MMW Kopf oder dein Org.Kopf überarbeitet von gravediger (er macht auch die MMW Köpfe) wäre wohl das Beste.
      177Polini mit GS Kolben, Gelippte LHW, Malossikopf, 35iger Keihin mit RD350 Membran, Motorblock gefräst und geschweißt, PK Lüfterrad, RZ one lefthand und Drehmoment Puff (Atom), 88% Auslassbreite (Steg im Auslass)
    • Ich hab auch den Gravedigger-Kopf drauf. Perfekt.

      MMW-, Gravedigger- und GSF-Kopf sind gleich! Werden von Gravedigger gebaut.
      Das Leben ist zu kurz um vier Takte auf einen Zündfunken zu warten
      ...wer hätte das gedacht.... neuerdings habe ich sogar die Zeit zum Warten :o)