Wie bekomme ich Papiere, Betriebserlaubnis, für einen alten Roller PK50s ?

  • Hallo Leute,


    bin neu hier und bei Vespa Rollern habe anscheinend eine PK50s (V5X2T) von 1985 bekommen und bin ganz heis drauf sie zum Laufen zu bekommen. Leider Habe ich keine Papiere mehr dazu bekommen. Kann mir jemand sagen was ich tun muß um wieder Papiere bzw. eine Betriebserlaubnis zu bekommen.


    Danke!


    Harry

    Und hast Du es eilig fahre einen Umweg. Der Weg ist der Erfolg.

  • Zur Frage nach den Papieren.
    Zuerst eine Unbedenklichkeitsbescheinigung bei der Zulassungsstelle oder Polizei, je nach Bundesland unterschiedlich, holen und diese dann zum Vespahändler bringen. Der kann eine Zweitschrift der ABE bei Piaggio bestellen. Vorrausgesetzt es ist eine deutsche Vespa was ich bei einer PK aber annehme.

  • Und weil diese Fragestellung inkl. aller möglichen hätte, wenn und aber Konstellationen hier schon mehrfach erschöpfend behandelt wurde -alles durch Nutzung der Suchfunktion zu finden-, ist dieses erneute Thema überflüssig. Nichts für ungut, aber deshalb schließe ich das Topic an dieser Stelle.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.