Kann man die Cosa kaufen? Bitte um Beratung von Euch Profis

  • .....vorsichtig schlich Oliver die Treppe des einstöckigen Einfamilienhauses runter. Hatten seine Eltern doch von einer "diesmal grossen Überraschung zu seinem 19. Geburtstag" gesprochen. Nun ja, die Überraschung war gross, es gab nämlich nichts zu sehen. Vielleicht war es noch zu früh. Seine Eltern schliefen noch; hatten sie doch gestern noch lange Besuch von einer Frau mit ihrem Mann.
    Wie dem auch sei. Noch etwas müde gähnend ging er zum Fenster, schob den Vorhang beiseite, nur um zu sehen ob es immer noch in Strippen goss....,und plötzlich wurden seine Knie ganz weich.
    Da stand sie. Im Garten statt auf der Strasse.
    Eine Cosa Piaggio, weinrot mit abgesetzten Backen. Er konnte es kaum fassen. Hatten seine Eltern doch selbst nicht viel Geld; das Haus stammte vom Schwiegervater.
    Er bemerkte kaum die Hand seiner Mutter, welche sich zärtlich auf seine Schulter legte, u. sah' auch nur verschwommen das verschmitzte Grinsen seines Vaters, so vernebelt u. innerlich voller Stolz auf seine Eltern, hörte er nur noch, wie beide ihm einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag wünschten.
    Jetzt, zurückgekehrt ins Wohnzimmer, stand dort auch eine Torte auf dem Tisch, mit dem roten Schlüsseltäschchen u. einer Kombi daneben.
    Tja, Glück muss man haben.
    Endlich kann er sich im Forum anmelden; mitgelesen hatte er ja schon häufig. Und auch zu den Treffen könnte er jetzt ab u. zu mal fahren. 8)