Rennzylinder PINASCO 75ccm PK Einbau ? + kickstarter kaputt

  • Moin,


    also ich hab jetzt diesen zylinder (siehe Überschrift) für meine Vespa PK 50 XL automatik und nun keine Ahnung, wie ich den Einbauen soll, weil in der Anleitung steht, der muss vorhernoch bearbeitet werden ?!?!?


    Muss das wirklich sein oder kann ich den jetzt einfach so einsetzen ???


    und nebenbei wollte ich noch Fragen, ob es normal ist, das wenn die Vespa auf der Seite liegt, wo auch der motor ist, Benzin aus dem vergaser kommt ? bzw. es kam Benzin aus dem vergaser als der Kolbenfresser noch eingebaut war, aber falls das danach immernoch so ist, ist es dann normal^^ ?


    und der Kickstarter hat keinen Wiederstand, was kannd a alles kaputt sein ?


    Gruß
    Niklas

  • Es ist nomal, dass Benzin aus dem Gaser läuft, wenn Du ne Vespa auf die Motorseite legst, aber warum machst Du das?
    Ich kenne zwar den kleinen Pinasco nicht, aber ich nehme an, dass damit gemeint ist, dass man ihn entgraten sollte.

  • ich wollte den raifen abbauen, damit ich den Krümmer anschrauben kann, wenn du das vespa modell kennst weißt du warum,d as ist richtig weit innen...ähm...ich glaube nicht, dass das was mit eintragungen was zutun hat

  • Häh?


    Du sollst den Zylinder ENTGRATEN - eintragen kannst Du natürlich auch machen.


    Stell hinten ne Getränkekiste unter die Vespe, dann kanst Du das Rad abschrauben.