Vespa 50n stotterte

  • Hallo zusammen ich grüsse euch allen,ich bin neue in diesem Forum ,mein Problem ich habe eine Vespa 50 N Bj74 V5B1T
    Springt sofort an läuft normal nach ca.3 bis 4 km fängt an zu stottern nimmt gas nicht richtig an kann dann nur so langsam und stottern nachhause fahren ,vielleicht kann mir jemand helfen mit gute rat wenn der selber Probleme hatte.
    Bedanke mich im Voraus.
    Grüsse.

  • zuerst mal ne neue Zündkerze einbauen,und gucken ob alles fest und nichts lose ist, dann die Zündkontakt Einstellung überprüfen, erst wenn das nichts bringt würd ich die ern. und den Kondensator erneuern...
    Dabei auch die Kabel kontrollieren ob die noch heile sind und nicht schon bröselig...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • bevor du den Vergaser reinigst kontrolliere erst ob ausreichend Benzin am Vergaser ankommt ...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Stottern kann aber auch von der Zündanlage kommen, aber nur Du kannst es prüfen , wir können nur raten und vermuten ...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Teste mal was passiert wenn du den choke ziehst Wenn Sie anfängt kein Gas mehr anzunehmen Wenn Sie dann wieder gut beschleunigst liegt’s an der kraftstoffzufuhr



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Hallo zusammen ich habe den vergaser ausgebaut ,an den filter war ein bisschen dreck aber nicht viel ,sonst alles sauber die Düsen alle frei ,nach den wiedereinbau ,gleiche Problem springt sofort an aber nimmt kein gas an dreht etwas hoch also nicht genug das man fahren kann ,schafft nicht vollgas ,benzin kommt an ,kerze ist neu ,ich habe eine neu aussenzündspule bestellt da ich gelesen habe das die auch sein kann,mal sehen.....!

  • Hallo ich komme einfach nicht weiter,Aussenzündspule ist es nicht ,Vergaser nochmal ausgebaut auf der Hauptdüse steht 51 oder 57 schlecht zu lesen aber ich worde sagen 51 da habe ich aber nicht verändert die lief ja vorher,alles ist sauber ,springt sofort an aber beim Gas geben hörst sich an als wenn absäuft aber geht nicht aus drehzahl geht minimal hoch das komisch ist in Leerlauf läuft normal ,die kerze ist neu zündfunke richtig blau Kontakte sind sauber sonst denke ich wäre keine Funke da und nicht sofort anspringen .Auch mit Choke keine Unterschied .Könnte sein das Zuviel Sprit rein läuft ? Der Schwimmer macht aber zu soweit ich sehen kann......

  • Hallo Freunde ich glaube ich habe den fehler gefunden die "Kontakte 'Unterbrecherkontakte "
    Der spalt war zu eng ,etwas nachgestellt und schon konnte ich Gas geben ,Kleinigkeiten mit großer Wirkung,leider ist mir der Gaszug abgerissen aber das kann man sehen .
    Ich bedanke mich herzlich bei euch allen.Dankeschön .
    Grüsse