PX 125 '78

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX 125 '78

      hallo, kurze frage:

      was ist in etwa für eine px 125 von '78 zu zahlen?

      mängel sind lack eine schicht übergepinselt, sieht nicht mehr sehr gut aus, batterie lädt nicht mehr, springt nicht an, kein tüv mehr. pics müsste ich morgen mal machen, nur so mal ne grobe hausnummer, ist ja nicht mehr ganz frisch mit 30, die süße.

      allerdings handelt es sich um kein wrack, um missverständnissen vorzubeugen
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chup4 ()

    • Alter da hängt ja schon Moos auf´m Rost :wacko:

      Alleine die Verschleißteile für´n Motor kosten über 100 Ocken - und dann ist ja noch nicht raus wieso die Kiste nicht läuft... Kann sich schön summieren.

      Ich würde dafür net mehr wie 250 - 300 Euro max. ausgeben - vorrausgesetzt der Unterboden hat keine Rostlöcher.


      EDIT: Und schön drauf achten, dass das Ding abgemeldet ist bzw. dass die Papiere i.O. und vor allem vorhanden sind :pinch:
      Biete nix mehr an...
    • also ich gehe aus von simmerringen, dichtungen, schaltkreuz, kolbenringen, dann rahmen komplett entlacken, rostversiegeln, grundieren, fillern lacken, neue reifen und züge, auspuff sieht auch sehr fällig aus. denke 250 sei ein guter preis...
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Ich hab doch gesacht noch ein bisschen handeln - die Charosse hat Rost und auch ein Loch im Bodenblech.
      Die wichtigen Punkte sind nicht zu sehen, Aufhängung, Tunnelkanten, etc.
      Aber ca. 300,- € ist ok. Ob Du nen 80iger Moor auf 177 aufbaust, oder Du nimmst direkt nen 125iger.
      Son Block ist immer noch was wert.

      Also schließe mich Restaurations an: Mit Papiern und Schlüsseln max. 300 Euronen.