neuer 105ccm Polini verbaut - Keine Kompression

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • neuer 105ccm Polini verbaut - Keine Kompression

      Hallo,

      Habe mir gestern nen neuen 105er Polini draufgesetzt habe aber überhaupt keine Kompression.. meiner Meinung nach is das Ding dicht ! Woran kann es sonst noch liegen ??
      Hat vllt jemand erfahrungen mit diesem Zylinder ?

      gruß
    • Hattest du den Motor auseinander, um eine passende Primärübersetzung einzubauen? Falls ja, hast du evtl. den Kupplungshalbmondkeil vergessen oder er ist beim Zusammenbau unbemerkt herausgefallen. Dann kann beim Antreten die Kraft vom Kickstarterritzel nicht über die Kupplung und Primärritzel an die Kurbelwelle und damit an den Kolben übertragen werden. D. h. die Kurbelwelle dreht sich nicht und folglich findet auch kein Verdichtungsvorgang im Zylinder statt.

      Am einfachsten kannst du das feststellen, wenn du beim Antreten das Polrad beobachtest. Dreht es sich, dann kann es nicht an Kupplung oder Halbmondkeil liegen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Aber Zylinderkopf und Kerze sind auf jedenfall drauf und auch dicht? War das ein neuer oder ein gebrauchter Zylinder. Wenn der gebraucht war, dann guck dir doch mal den Kopf an, vielleicht ist das Zündkerzengewinde im Eimer und dann drückt der Motor da raus.
      50n Special:
      133er Polini, 2mm höhergesetzt
      27er Mikuni Vergaser
      Mini-Tassi im Polini-Stutzen
      FRANZ
      2.56er Übersetzung
      12V PK-Zündung
    • komplett neu ! Nach den ersten untersuchungen scheint der zylinder auch dicht zu sien..
      das einzige was sein könnte is .. ich habe am zylinderfuß zwischen die dichtung keine dichtmasse getan sondern nur am zylinderkopf .. könnte es daran liegen ?
      Zündkerze und Zündstecker wurde auch ausgetauscht daran scheint es auch nicht zu liegen. Evtl ein Kabelbruch oder irgendwas mit der Zündspule ?????
    • ja habe ich abgemacht und die kompression is jez auch wesentlich besser .. zudem kam kein Sprit im Zylinder an. Dieses Problem ist aber jetzt auch behoben.
      Neues Problem ist dass ich absolut keinen Zündfunke bekomme ! Zündspule kontrolliert, Zündkerzenstecker mehrmals gewechselt, auch an der Zündkerze selbst liegt es nicht.
      Jedoch habe ich Licht an der Karre also kann ich doch eigentlich ausschließen dass die lichtmaschine kaputt ist oder ? Also wird es wohl an der CDI liegen oder ???