Pk 50s leckt, bitte um Hilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pk 50s leckt, bitte um Hilfe

      Halli Hallo!

      meine PK50S verliert leider Gottes Getriebeöl! es hängt ständig ein tropfen an der Befestigungsschraube des Kupplungsseils.
      Kann mir vllt jemand sagen wo es herkommt und wie man es dicht bekommt? wäre hammer nett



      vielen Dank schonmal im vorraus,

      euer Ace aus 68#vhm
    • Hoehrt sich jetzt nicht nach einem Drama an:

      Wuerde mal auf die Schnelle meinen:

      1.) entweder Kupplungsdeckeldichtung undicht
      oder
      2.)
      O-Ring-Dichtung Kupplungsarm (= der Teil wo Kupplungsseil befestigt wird)

      wobei wenn sich der Austritt von Getriebeoel im vetretbaren Rahmen haelt dann kannst
      du bei der Geschichte sicherlich warten bis zur naechsten groesseren Motorrevision.

      Wenn nicht Motorblock absenken,Hinterrad mit Bremstrommel und Ankerplatte demontieren
      ggf. Auspuff und du bist beim Kupplunsdeckel. Beide Dichtungen wechseln und das sollte es gewesen sein.
      Wenn du das selbst machst bestell dir einen Original Piaggio Dichsatz fuer deinen Motorblock sind
      von deutlich besserer Qualtitaet als die Nachbaudichtsaetze von Mercur etc.

      lg
      Andreas