Leistungsschub

  • Hallo liebe Vespa Fans,


    ich hab vor paar Tagen eine Vespa Pk 50 Baujahr 85 bekommen. Nachdem sie 6 Jahre in einer Garage verstaubte hab ich sie ausprobiert. Nach ein paar versuchen sie anzukicken sprang sie an klatschen-) . Nachdem ich sie gewaschen habe und luft in die Reifen gepumpt habe bin ich jetzt das ganze Wochenende damit rumgefahren. Die Vespa läuft fast 50 km/h laut Tacho. Nur Berg auf halt leider nur 35 bis 40 km/h. Habt Ihr ein paar Tips und Tricks wie ich sie vielleicht um 10-20 km/h schneller kriege und wichtiger noch, das sie am Berg auch nicht so langsam fährt?


    Ich habe leider wenig Ahnung vom Tuning. Würde mich freuen wenn ihr ein paar Tips für mich hättet.


    Danke

  • Also zu diesem Thema gibts schon einige Beiträge einfach mal die Suchfunktion benutze. Und nach 6 Jahren Standzeit kannst du dich schon mal mit dem Thema Simmeringe beschäftigen, das wird erfahrungsgemäß in Kürze auf dich zukommen.

  • Am einfachsten ist es, einen neuen Zylinder mit 75ccm und eine neue Hauptdüse fürn Vergaser zu kaufen und beides einzubauen. Der Einbau ist keine Hexerei, Anleitungen dafür findest du hier im Forum zur Genüge über die Suchfunktion. Allerdings wird die Vespa dann auch nur gute 60km/h laufen, weil die Übersetzung noch die alte ist. Dafür hast du eine erheblich bessere Beschleunigung und mehr Spaß am Berg.