V50 6V Umbau 12V elektronisch

  • Ich hab vor meine 6V auf 12 umzurüsten... Regler, Grundplatte, Blackbox und Schwungrad alles da und soll ohne Batterie.
    Ich habe allerdings noch keinen Plan wie ich diese Komponenten unterbringen soll. Ein Seitenfach à la ET3 habe ich nicht. Deshalb würde es mir weiterhelfen, wenn ihr mal eure Kreationen zeigt. Pics welcome!


    Henning

    Gentlemen, you can't fight here, this is the war room!


    Tue alles so, als ob es darauf ankäme


    Good intentions never wiped any ass

  • naaa? Keiner? hmmm... alle schüchtern? ;)
    Na gut, muß ich mir wohl selbst was einfallen lassen...

    Gentlemen, you can't fight here, this is the war room!


    Tue alles so, als ob es darauf ankäme


    Good intentions never wiped any ass

  • hi,


    habs gerade fast fertig. habe allerdings eine kurbelwelle mit großem konus verbaut, da mir zu blöd war auf die suche zu gehen nach lüra mit kleinem konus für ele zündung.


    den spannungsregler habe ich vorne vor die (bei mir nicht vorhandene) werkzeugbox mittels 2 mit 2komponentenkleber befestigten muttern befestigt. blech anschleifen, dann sollte es halten.


    den kabelbaum umzubauen halte ich für recht schwierig. ich habe einen neuen gebastelt, ist mit ein bisschen hirnschmalz gut hinzukriegen, kann dir bei fragen aber auch helfen (pm)
    du musst in jedem falle den schalter fürs bremslicht auswechseln und zusätzlich am schalter für das licht was abändern.
    die schalter legen momentan alles, was ausgeschaltet ist auf masse = erzeugen einen kurzschluss (soll so sein) (im prinzip wenn der schalter einschaltet, geht das licht, die hupe aus)
    das muss auch geändert werden, geht mit gefummel aber auch ganz gut.


    ich habe bei mir noch das problem gehabt, dass der kill-schalter und der lichtschalter über den selben kontakt die masse gekriegt haben (weiß nicht ob der schalter original war...) den masseanschluss musste ich ändern, da es sonst bei ausgeschaltetem licht einen kurzschluss gegeben hätte (ist bei pk lima nicht so gut...*bruzzel*)
    lösung: alle geräte kriegen dauerspannung und geschaltet wird am lichtschalter die masse. (nur so als tipp) funktioniert sehr gut

  • @Chup


    Hast da vielleicht ein paar Zeichnungen oder sonstiges dazu, damit nicht jeder das Rad neu erfinden muss?
    In die Richtung wäre ein Tutorial mal cool - so´n Projekt haben denke ich doch einige vor - aber können mit Elektrik nix anfangen.
    (Ich zähle mich da auch dazu ;))

  • Absolut! Sollte möglichst ohne Beschädigung der Karosserie abgehen :D

    Gentlemen, you can't fight here, this is the war room!


    Tue alles so, als ob es darauf ankäme


    Good intentions never wiped any ass

  • okay, ich werd, sobald ich wieder in erlangen bin mal ne kleinigkeit dazu schreiben. ansonsten sei euch das in googel zu findende polini 133 projekt ans herz gelegt. ist nicht ganz perfekt, was der da zum zündungsumbau schreibt, aber auf jeden fall ein guter richtwert.

  • Super - werd ich dann mal gelegentlich machen!
    Danke schonmal :thumbsup:

    Gentlemen, you can't fight here, this is the war room!


    Tue alles so, als ob es darauf ankäme


    Good intentions never wiped any ass

  • ich hab den umbau bisher nur ohne blinker gemacht. brauchst du mit blinkern?

  • nein, Blinker hab ich keine... Die Vespa ist ganz schier ;) das wär kein Problem...

    Gentlemen, you can't fight here, this is the war room!


    Tue alles so, als ob es darauf ankäme


    Good intentions never wiped any ass