zündaussetzer bei volllast

  • Hallo.


    ...wenn ich meine vespa aus der garage hole und losfahre, hat sie eine zeitlang keine probleme, aber wenn der motor dann länger unter voller last läuft, bekommt er immer wieder zündaussetzter
    wenn ich dann mit dem gas zurückgehe hört dieses problem auf. wenn ich wieder gas gebe wird sie wieder unruhig und bekommt ständig kurze aussetzer?!?


    vielleicht kennt jemand das problem und kann mir weiterhelfen?!?!?


    es ist eine V 50 N Rundlicht von 1967 .... jubel


    gruß ralph

  • Wenn du die 3 Spulen Kondesator Zündung hast, würd ich mal nen neuen Kondensator probieren, zuvor kannst du noch versuchen den Unterbrecherabstand auf 0,3 mm zu verringern, damit verlängerst du die Ladezeit des Kondensators..


    Fährst du nen Tuningzylinder ??

  • Unter dem Gummistopfen in deinem Lüfterrad is eine Schraube mit der man den Abstand einstellen kann. Fühlerlehre dazwischen (0,3) Schraube aufdrehen -Schraube zudrehen fertig.

  • Hmm ich habe momentan ein ähnliches Problem...


    Ich glaube jedoch, dass es an der Hauptdüse liegt, die ja auch nur im Vollastbereich "arbeitet... Das führt bei mir dazu, dass die Zündkerze ölig wird bei falscher HD und dadurch die Zündaussetzer zustandekommen. Einmal ist sie deshalb schon abgesoffen...


    Welche HD fährst Du denn?