Vergaser Si 20/20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vergaser Si 20/20

      Hallo Leute,



      ich habe eine Vespa PX 80 aus lauter Schrotteilen wieder aufgebaut. bis vor kurzem hatte ich noch einen alten Tank ohne Öltank eingebaut, der öltank war ein Provisorium am Gepäckträger. Der Motor ist ein PX Lusso mit 139 Malossi und dem normalen Vergaser der PX alt. Nun habe ich einen Tank mit Öltank eingebaut. Seither läuft die Karre nicht mehr richtig.

      bei höheren drehzahlen beginnt Sie nach einer gewissen Fahrstrecke zu stottern und geht aus. Nach eineiger Zeit läuft sie dann wieder und das Spiel beginnt von neuen. Alle Symptome deuten auf Spritmangel. Mehrmaliges reinigend es Vergasers, des tanks und des Benzinhans brachten keinen erfolg. Ich bin mit meinem latein am Ende.

      Gibt es Unterschiede zwischen den alten und den neuen (Lusso) Vergasern kann man einen alten Vergaser mit einem Gemischtank betreiben (Entlüftung)?`Wie funktioniert die entlüftung eigendlich? Hilfe dringend benötigt.

      Danke

      Markus

      ich habe d
    • Bei getunten Motoren würde ich die Ölpumpe auf jeden Fall rauswerfen.
      das als erstes...

      Dann hast du bestimmt einen neuen Benzinschlauch genommen und den so lang wie möglich gelassen oder ?
      Der muss so kurz wie möglich gehalten werden, sonst läuft die Kiste nicht richtig.
      Dann gehört der Vergaser eingestellt, welche HD hast du auf dem 139er Malle ?
      wie sieht das Kerzenbild aus ?

      Mfg Holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Ich frage mich gerade wie das mit der Ölpumpe und dem "Alt"-Vergaser funktioniert...
      Hast Du da da was "umgebaut"?
      Die Ölpumpe wird doch über den Vergaser "gesteuert"...
      Wo ist der Ölschlauch angeschlossen usw.?

      Fragen über Fragen...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.