Wie sieht das optimele Zündkerzenbild aus?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RE: Zündkerzenbild???

    Original von Pk50 XL
    Normalerweiße sollte das Zündkerzenbild Rehbraun sein!! Aber, wenn dein motor besser läuft wenn es eine ander Frabe hat, ist es auch egal!!


    VORSICHT!
    Er läuft bis zum Klemmer immer besser wenn er zu mager ist! Und weiß bis grau ist zu mager! Und jetzt kommt es auf Tobis Roller und die verbauten Komponenten an...
    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Likedeeler ()

  • RE: Zündkerzenbild???


    Es ist zu beachten, dass die früher oft erwähnte "rehbraune" Idealfarbe von Bleizusätzen im Benzin stammte und heute so nicht mehr häufig vorkommt.


    Ich weiß nicht wie´s bei anderen Motoren ist, bei der Vespa gibt´s rehbraun aber noch... Und deswegen spricht jeder aber auch jeder, der ein wenig Ahnung hat, von einer rehbraunen Zündkerze als Nonplusultra. Oder etwa weil Vespafahrer alle noch unwissend verbleit tanken?
    Vielleicht ist mein erster Satz zu hart gewesen, sorry. So eine Aussage kann man aber in einem Forum nicht einfach in den Raum schmeißen.
    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Likedeeler ()