Hohe Drehzahl zwischen dem Schalten

  • Hallo,
    nach kompletter Motorüberholung (Lager, Simmerringe, Zyl. u. Kolben) habe ich obiges Problem. Im Stand läuft sie 1a. Wie ist das mit diesem(n) Filzring zwischen Vergaser und Ansaugrohr? Muß der dazwischen, also direkt am Vergaser sitzen, oder nur zwischen den beiden Rohren oder beides? Haben diese Ringe eine Dichtwirkung und könnte er von daher Falschluft ziehen?
    vielen Dank im voraus
    Volker

  • Der Filzring sitzt zwischen Ansaugstutzen und der Alumuffe, wird also von vorne über der Ansaugstutzen unter die Muffe geschoben und sollte eingefettet werden (dann dichtet er auch wirklich ab).


    Wenn du da nichts drin hast ists warscheinlich dass er Falschluft zieht.

  • Ich hab den Filzring vor dem Vergasereinbau ziemlich weit nach hinten (Richtung Zylinder über das Ansaugrohr gezogen u. dann dieses zweite Rohr drübergeschoben, was da trotzdem ziemlich drauf rumwackelte. Wie weit soll nun der Filz über das dünne wohl innere Rohr geschoben werden?
    Danke schonmal
    Ciao


    Volker

  • von vorne bis zum Anschlag hinterschieben, die Alumuffe hat innen ne Kante, dort wird der Filzring später vom Vergaser dagegengedrückt und dichtet ab


    hier gabs mal nen Thread mit Zeichnungen dazu... vllt findest was mit der Suchfunktion wenn du dir es nicht vorstellen kannst


    wenn ich das richtig vestanden habe, hast du


    1) Filzring drübergeschoben
    2) Muffe über den Ansaugstutzen geschoben


    richtig?


    Genau falschrum. Zuerst die Muffe befestigen, dann den Filzring von vorne "einführen" und zum Schluss den Vergaser draufstecken :)

  • Vielen Dank für die Zeichnung. Ich denk ich hab eher die falsche Variante gewählt. Ich hol mir morgen einen neuen Ring und werde nach Einbau berichten.
    Gruß
    Volker

  • kann mir jemand erklären was auf dem Bild das hier verlinkt worden ist
    das A und B zu bedeuten haben?



    Hab nämlich erst gestern den Filzring in der Hand gehabt!

  • Wenn Du den gaser unten hast hast Du das Verbindungsrohr drüber (außenrum)
    und innen das Ansaugrohr (bei mir hat das 4 Schlitze)


    Da zwischen ist der Filz man sieht eigentlich kaum hin.


    (Hatte gestern
    Ansaugrohr unten und da is er mir aufgefallen!)