Restaurationskosten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Restaurationskosten

    Hallo,
    ich möchte einen Vespa 50 N Special restaurieren. Wäre mein erster Aufbau.
    Nun meine Frage mit der Bitte um ehrlicher Antwort.

    Mit welchen Kosten muss ich ca. rechnen.

    Ich möchte viel selber machen, aber lackieren, sandstrahlen usw. muss in Werkstatt gemacht werden.

    Wieviel Arbeitszeit muss man ca. rechnen.

    Mir ist bewusst, dass man diese Angaben nicht pauschal beantworten kann, wäre aber über Tips und Anregungen sehr dankbar.

    Gruss Robert
  • falls dir der thread nichts hilft....

    ich habe ca. 1000€ benötigt.
    alles technische war jedoch im besten zustand.
    nur das rein optische hat mich knapp 1000€ gekostet.
    ich habe praktisch alles ausgetauscht was nur ging. felgen, sitzbank neu bezogen, griffe, chromteile, rücklicht ect.
    ich hatte jedoch einen extrem billigen lackierer. 300 € für sandstrahlen, verzinnen und metallic-lack. rechne nochmal 300 € dazu dann bist du bei nem normalen preis für den lack ect. sein.


    zeit:
    ich würde mal auf 1-2 wochen tippen (exklusive lackieren)
  • Unter dem Link den Tacho unten rechts Vespas anklicken und dann die V50.Hier wurden 1600 € eingesetzt.
    1000 € finde ich persönlich schon ganz schön viel.Es kommt sehr darauf an wie tief du im Vespasumpf steckst.
    Kennst du einen Lacker persönlich.Wie siehts mit Conneci beim Galvanisieren oder verchromen aus.
    Hast du gute Kontakte zu anderen Vespisti (Teile tauschen usw.)Solche Sachen senken die Kosten immens.

    Außerdem nichts übers Knie brechen,in so ner kleinen Winterpause kann man das eine oder andere Teil billig auf dem einen oder andern Flohmarkt klarmachen.
    Noch besser ist es natürlich mit dem Zweitroller Sommers die Runs anzufahren kontakte zu knüpfen.
    Tja und schon sind wir an dem Punkt wo dir klar wird du hast nicht nur nen Roller gekauft....sonder den Schlüssel in nen MiKrokosmos.

    Sesam öffne dich :D
    Weapons of Mass Destruction
  • RE: Restaurationskosten

    Soll heissen, ohne zwinkerzwinker für Sandstrahlen, und Lackieren,
    am Besten gleich ein restauriertes Stück für so ca. 1500 Euro kaufen.

    War ja bis jetzt hellauf begeistert, meine Winterstunden damit zu verbringen, aber es muss schon in einem Rahmen bleiben.
    Danke