P80X 135ccm 24:24 Vergaser: Welche Düsen?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Mahlzeit.


    Derzeit befindet sich ein Dellorto 2424 Vergaser im Zulauf. Meine Frage ist nun welche Düsen (Hauptdüse, Nebendüse) hier ungefähr von nöten sind. Damit ich weis in welchem Bereich ich mit der Feineinstellung beginnen kann.
    Fährt jemand so ein Setup?


    Gruss, Mark

  • Mein Bruder fahrt auch einen 24er.... werde mal morgen seine Bedüsung studieren!.... Ich denke aber das da eine 106er oder größer drinnen steckt!

    Meine Kleine Vespe:
    Vespa PX 125 Lusso
    177cc Polini, 24/24er Vergaser (Drehschieber in Planung), Rennwelle, Mark One righthand (Ist grade beim Schweißer :'-( )

  • er hat ne 102er drinnen... mit nem 24er vergaser...


    sorry das das so lange gedauert hat )


    Fährst du nen DR?? ich finde der geht nicht all zu gut mit der düse, aber ich habe meinen freak mal gefragt und der sagte das da ein 24er mit ner 102er düse reicht... vielleicht bin ich auch nur verwöhnt?!? hehe


    Aber leider habe ich nen Kreutzband riss und komme dienstag unters messer.... danach heißt es 2 monate krang geschrieben zu sein... ;-( naja... aber meinen 177er mit rennwelle 24er vergaser (ein bisschen klein) primär rennt jedenfalls wieder schön.... (3. gang ausfahren und vorbei an meinem bruder hehe) hätte nicht gedacht das ne rennwelle so viel drehfreude bringt....


    die anderen düsen muß ich dann nochmal nachgucken, aber die sollten noch original von 125er sein.... aber keine ahnung wie groß die sind...

    Meine Kleine Vespe:
    Vespa PX 125 Lusso
    177cc Polini, 24/24er Vergaser (Drehschieber in Planung), Rennwelle, Mark One righthand (Ist grade beim Schweißer :'-( )