Vespa zerlegen/zusammenbauen zwecks Lackierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa zerlegen/zusammenbauen zwecks Lackierung

      Hallo zusammen!

      Ich bräuchte wieder mal euren Expertenrat:

      Wie schwierig ist es eigentlich, eine Vespa zu zerlegen und nach dem Lackieren auch wieder zusammenzubauen? Kann man das einem durchschnittlichen Lackierer zutrauen oder muss man damit rechnen, dass man dann die einzelnen Teile bei e-bay verkaufen kann? ; )

      Gibt es irgendwas, worauf man speziell achten sollte?

      Konkret frage ich mich zB, wie man diesen Kantenschutz (heißt da so?) wieder draufbekommt. Ablösen lass ich mir ja noch einreden, aber kann man den dann auch wieder einfach so leicht befestigen?

      Und wie ist es mit dem Innenraum? Wird der auch lackiert?
    • Hatten wir vor garnicht so langer Zeit im selben thread. Was haste denn für eine Schätzchen ?Bei ner PK ist das z.B. nur ein Plastekantenschutz den man jederzeit ohne Probleme abnehmen kann.
      Das zerlegen solltest du übernehmen denn so siehst/verstehst du auch wie so ein Teil zusammengebaut ist. Zur Hilfe mach dir ein paar Fotos dazu. Man kann natürlich auch den (Raum) wo der Vergaser ist mit lackieren sowie Unterboden. Den Hohlraum vom Rahmen mit zu lackieren ist fraglich :thumbsup: .
      Das erste malzusammenbauen ist immer etwas doofi aber Übung macht den Meister. Und zur Not kann man sich hier immer auf fachgerechten proffessionellen Rat verlassen.
      Suche: PK50 Monositzbank
      Trittblech V50
      DVD -Rollerschrauberservice Vol. 4- Vespa Klassik

      Bitte Angebote schicken
    • Na klaro Hohlraumversiegelung, dachte ja nur an den schönen Lack im Hohlraum, wie wäre es mit einem zartem rosa ? :D
      Suche: PK50 Monositzbank
      Trittblech V50
      DVD -Rollerschrauberservice Vol. 4- Vespa Klassik

      Bitte Angebote schicken
    • Hey! Danke erstmal für die Antworten.

      Also es geht um eine 50 L, Bj 68.

      Rost ist keiner dran, insofern kann ich mir Sandsrahlen sparen wurde mir gesagt. Anschleifen genügt.

      Die Sache ist, ich hab ABSOLUT keine Ahnung von Vespas, und derzeit auch sehr wenig Zeit weil ich beruflich ziemlich im Stress bin. Deshalb wollte ich das Zerlegen dem Lackierer überlassen. Und selbst der schlechteste Lackierer hat davon sicher noch mehr Ahnung als ich. Weil ich bin, wie gesagt, einfach ABSOLUT AHNUNGSLOS.

      Ich farge mich bloß, ob man das Zerlegen/Zusammenbauen einem Lackierer, der sich hauptsächlich mit Autos beschäftigt, zutrauen kann. Braucht man da viel Spezialwissen? Oder reicht allgemeines technisches Verständnis und Geschick?
    • Die Frage ist was das dann noch extra kosten würde ? Rein theoretisch muß der ja auch im stande sein ein Auto auseinanderzunehmen also warum sollte es an einem möped scheitern.
      Suche: PK50 Monositzbank
      Trittblech V50
      DVD -Rollerschrauberservice Vol. 4- Vespa Klassik

      Bitte Angebote schicken
    • weil der lackierer beim Auto Kleinkram abmontiert.... aber net wirklich funktionswichtige Teile....

      ists eher unwahrscheinlich, daß er ein vespa Puzzle wieder fehlerfrei zusammenbaut....



      wenn ich ne Vespa seh, die nicht originalfarbe trägt.......gehn bei mir immer alle Alarmglocken an..... weil erfahrungsgemäß meist reichlich fehler eingebaut wurden.....

      ich hab hier allerdings auch schon den ein oder andren unter Ausicht seinen Roller auseinander und wieder zusammenbauen lassen....



      Rita
    • ich zitiere mal diabolos signatur:
      Warum tragen hier so viele Leute Ihren Wohnort nicht ein. Es wäre viel einfacher und angenehmer, denn dann könnte man sich mal direkt ansprechen und auch mal ein Bier zusammen trinken gehen. ALSO TRAGT GEFÄLLIGST EUREN WOHNORT INS PROFIL EIN !!!

      sag wo du wohnst es gibt genügend leute hier die sie dir für wenig geld oder gar nichts zerlegen bzw wieder zusammenbauen würden.

      merk dir: wir sind eine große familie. und was macht man bei familien. man hilft sich...

      hier mal en kleiner link der dir das suchen noch erleichtern sollte: klick mich

      mfg milan
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • Vespa Fahrer Avatar

      keinnamefrei schrieb:

      ich zitiere mal diabolos signatur:
      Vielen herzlichen Dank, ich hab schon keinen Bock mehr ständich darauf hinzuweisen.

      Vespa Fahrer Avatar

      keinnamefrei schrieb:

      merk dir: wir sind eine große familie. und was macht man bei familien. man hilft sich...
      Das ist richtig, aber ...
      Vespa Fahrer Avatar

      Maxi66 schrieb:

      Hier kannst du gucken wer bei dir in der Ehe wohnt.
      ... aber so weit geht das mit der Familie doch wohl auch nicht. 8)
    • DANKE euch allen für eure Hilfsbereitschaft! Die Sache ist bloß: Ich komme aus Österreich (Wien) und bin gewissermaßen ein "Eindringling" hier im deutschen Vespaforum. Habt ihr denn auch User aus Österreich die vielleicht bereit wären, mir ein bisschen zur Hand zu gehen beim Zerlegen und wieder Zusammenbauen? Weil wenn ich das selbst mache, dann bleibt bestenfalls ein Ersatzteillager über. ; )