Getriebeschaden? Lagerschaden? P200E

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Getriebeschaden? Lagerschaden? P200E

      Ich hab noch Hoffnung für dich,da du ja nicht damit gefahren bist. Ich würd´ trotzdem zuerst bei der Kupplung vorbeischaun, ist nicht so aufwändig wie gleich das ganze Getriebe zu zerlegen.
    • Wollte ich morgen auch direkt machen, bzw. wollte den Hinterreifen abmontieren und gucken, ob die Achse sich bewegen läst (also nicht drehen läst sondern ob die Lager noch ganz sind).
      Aber biste sicher, dass es evtl. an der Kupplung liegen könnte, da sie die Geräusche sowohl im Leerlauf als auch mit Gang drinne macht.
    • Überhaupt nicht, aber es ist doch naheliegend, dass man da zuerst nachschaut. Wenn du zuerst das Getriebe aufmachst und da nix ist hast einen Haufen arbeit für umsonst gehabt. bei der Kupplung ist es bedeutend weniger.
      Ich hab mal mit einem Kumpel an seiner PK XL2 die Kupplung getauscht. Zuerst haben wir die falsche Kupplung eingebaut (er hat obwohl ichs ihm 100.000 mal gesagt hab die falsche bestellt.) Naja,, probiert haben wir´s trotzdem, das Teil einzubauen. Nach leichten Modifikationen hats dann auch gepasst, aber der Roller konnte nicht mehr geschoben werden. Beim Treten des Kickstarters hat sie nen Satz nach vorne gemacht und der Kupplunghebel bewirkte garnix.
      Später die richtige bestellt, eingebaut, alle Probleme weg.

      PS Geräusche hörten wir aber keine.

      PPS Scheint du hast einen Leidensgenossen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Stewie ()

    • KK danke schön.
      Werde dann morgen mal die Kupplung nachschauen.
      Meine Güte hab ich da Bock drauf :(.
      Aber wie gesagt wenn einer von euch sonst noch eine Idee hat was es sein könnte bitte posten.
      Wäre euch sehr dankbar. Bis dahin vielen dank Stewie.