spule hinter lüra. will einfach nicht runter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • spule hinter lüra. will einfach nicht runter

      hey leute,

      wie gesagt, ich bekomme die spulen hinter dem lüra bei meinem 80er motor nicht runter...... :(

      es sind ja 3 kreuzschrauben, diese sehen net gegammelt aus oder so, sie sind einfach nur bombenfest eingedreht! ich habe den besten dreher genommen den ich finden konnte aber damit zerdreht sich das gewinde einfach.......

      wie gehe ich jetzt weiter vor, wollte heute eigentlich den motor spalten, das geht nu net mehr!



      hoffe auf schnelle antworten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dirx ()


    • Schlagschraubendreher

      Falls du im Besitz eines guten Knarrenkastens bist,versuchs mit verlängerung plus Kreuzbit.
      Durch den langen Hebel der Knarre,plus gleichzeitigem draufdrücken, bekommst du maximalen Druck auf die Schraube.
      Die nächste Stufe wäre dann der Schlagschraubendreher,der bekommt jede Schraube los.
      Weapons of Mass Destruction
    • danke für die antwort,
      ist das jetzt so gedacht, aufsatz für den kreuzer und darauf die verlängerung?! ist diese dann 6kant wohl?!

      jedenfalls danke ich dir für die hilfe, werde ich morgen gleich probieren