Frage zu modellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zu modellen

      Hallo,

      also ich bin neu hier und habe am anfang gleich mal eine frage, und zwar ich wollte mir jetzt eine 50cc vespa herrichten,
      und habe mir auch schon diverse modelle angeschaut, nur kann mir wer den underschied von vespa 50S, 50N und 50L erklären?
      ich hätte auch schon eine 50s gefunden die aber den lenker einer spezial drauf hat und wollte wissen ob das was am anfang für mich wäre, und ob es schwer ist einen originalen lenker aufzutreiben. danke schon mal.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Maxi66 schrieb:

      Das ist doch der eine Zyp der mobile und Co mit angeboten überschwämmt.....hab den mal angerufen.....ich finde das ist das letzte Arsch***.......lass die Finger von der.....gerne mehr per PN!!


      he maxi was geht den bei dir ab :S :S das ist der stoffi >> sehr renomierter Händler in Österreich ,kenn den persönlich und der ist was seine Roller & Teile anbelangt immer sehr ehrlich

      @ Mugi

      hast schon erfahrung mit einer Vesparestaurierung , wie bist den Handwerklich drauf ?? kostet ja auch schon nen knappen tausender und wen du wenig selber machen kannst darfst nochmal 1500€ hinblättern ohne Typisierung

      nen rundlicht lenker bekommst sicher noch sind aber mittlerweile schon gut gezahlt
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • naja, bin 15 und meine erfahrungen sind sehr begrentzt ;( , desshalb wollte ich auch so ein projekt starten, um alles zu lernen. :whistling:
      werd dafür wahrscheinlich auch so meine 2 jahre brauchen!
      und wegen stoffis, also da habe ich nicht wircklich bedenken!
    • hi mugi

      wie ich aus deinem kurzprofil entnehme hast ja schon eine Vespa (pk50 xl) oder

      desshalb wollte ich auch so ein projekt starten, um alles zu lernen. :whistling:


      ein guter ansatz learning by doing :thumbup:
      von wo in österreich bis den
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • 50n ist das Standardmodell wurde von den frühen 60ern bis in die frühen 80er relativ unverändert gebaut, 3 gang mechanische Zündung in Deutschland Klingel statt Hupe - laut Papieren laufen auch die Specials (eckiger Lenker) als 50n - die gabs ab Anfang der 70er (und hier wurden nach und nach die neuen Features eingebaut 4 Gang, Blinker, E-Zündung, 12V, etc.)

      50L ist ein Sondermodell Ende der 60er bei dem schon der lange RAhmen verbaut war, ausserdem ein bisschen Chronm hier und da - technisch aber identisch mit der italienischen N

      50s ist ein Leichtkraftrad (bei euch glaub ich Kleinmotorrad) - 4 gang, Fernlicht , 60kmh - brauchst nen anderen Schein daür oder mit Eintragungen übern TÜV (k.A: wie das in Ö geht)

      Für den Anfang bei Dir würde ich trotz allem ne (frühe) PK empfehlen - da bekommt Du viel mehr Roller fürs Geld - und um sich der MAterie zu Nähern ists besser wenn nicht gleich alles auf einmal kaputt ist - ansonsten halt ne Preisfrage
    • ja danke jetzt weis ich mehr 2-)
      ja also eine pk 50 xl hab ich schon, und ich bin ja nicht ganz alleine, ich habe noch einen cousin der selber schon vespen hergerichtet hat und mir zur seite sthen würde.
      @rally221 aus der steiermark, nur meine tante onkel cousin oma opa etc kommen aus oö ried im inkreis!