Seilzüge richtig einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seilzüge richtig einbauen

      Salli zemme!

      hab ma ne kleine bitte an euch!
      kann mir jemand nen link oder bilder schucken oder nen tipp geben wie ich an meiner vespa 50 spezial die ganzen züge richtig einbau( richtig einfädel) damit sie gut laufen.
      brauch bilder wie sie im lenker angeordnet sind.
      is mein erstes projekt und hab noch null erfahrung mit dem zusammenbau und ihr alte hasen habt bestimmt ein paar hilfestellungen parat


      merci schumol für eure antworten
    • ich nehme eine kleine blechschraube, knippe den kopf ab und drehe dann die eine seite in den aten bowdenzug (zug vorher rausnehmen) dann drehe ich das andere ende in den neuen bowdenzug und ziehe den spaß einfachdurch.... anschließend die seile wieder durchziehen und fertig.... das kannst du so bei jedem machen ausser dem der fußbremse



      grüße
    • achso,

      bremse hinten einfach ab fußpedal einfach durch den mittelgang bis hinten...
      kupplung vom lenker ab in den mittelkanal (nicht das roht direkt in der mitte sondern daneben) genauso wie alle anderen die vom lenker aus gehen und in richtung motor laufen..... nur bremse (vore) und tacho laufen direkt in der mitte des lenkers runter (eben durch das rohr) mit allen anderen sachen musste an der der seite des lenkers nach unten, dann bist du im tunnel und holst sie unterm tank wieder raus... eigentlich ganz simpel wird nur für dich ne fummelwei weil die anderen weg sind :P


      wenn dir das net reicht kann ich bei gelegenheit nen foto machen obwohl das eigentlich nicht nötig ist?!


      grüße