Schaltzug Bautenzüge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schraubst am einen Ende des Bowdenzugs eine Holzschraube halb rein und kneifsst den Schraubenkopf ab nun kannst Du den neuen Bowdenzug auf das ende der Schraube was noch aus den alten Bowdenzug rausschaut draufschrauben verbindung nochmal mit einem Streifen Tesaband sichern. Jetzt kannst Du langsam an den gegenüber gelegenen ende des alten Bowdenzug langsam jenen herrausziehen und automatisch den neuen einziehen.

      Das ganze natürlich mit Gefühl und Ruhe.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.