Vergaserproblem, Düsenhauptgröße gesucht

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
💰 Spendenstand: 225€
  • Hallo Leute
    Ich habe eine 50N und habe ein Vergaserproblem.


    Vespa mit folgenden Angaben:
    PK 80S Motor Bj 84, Original Kurbelwelle, Einlass nicht bearbeitet,
    Zylinder Polini 130ccm nicht bearbeitet, Original Polini Zylinderkopf,
    Zündkerze W3AC, 19mm Ansaugstutzen, Vergaser SHB 20mm, keinen Luftfilter montiert.


    Problem: Roller geht bei Vollgas wegen Spritmangel aus.
    Im Standgas läuft er perfekt, bis 1/3 geöffnet auch perfekt.
    Sobald ich mehr Gas gebe stirbt er ab.
    > Welche Hauptdüsengröße würdet ihr mir empfehlen?
    Immoment habe ich eine 87 Hauptdüse verbaut


    Danke für Kommentare :D

  • Mit diesem Setup würde ich eine Düse um die 90 wählen (90-92).
    Die 87er allein sollte aber nicht so viel ausmachen, dass sie ausgeht.


    Mal Vergaser reinigen, Düsen durchblasen, Filter, Spritzuführung ect. kontrollieren.


    Kerzenbild? sollte rehbraun sein, nicht weiß...


    greez sprintdriver

    Sprint 150 BJ '66 / 05 neu aufgebaut
    P 200 E BJ '84 / Originalzustand

  • Wenn Du den Luftfilter Montierst ist das Problem weg denn dann kann der Vergaser wieder einen ordentlichen Unterdruck aufbauen, und sich genug Benzin ansaugen.

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

  • ahja, kein Lufi montiert...
    lesen bildet... und alles lesen bildet noch mehr :rolleyes:

    Sprint 150 BJ '66 / 05 neu aufgebaut
    P 200 E BJ '84 / Originalzustand