Vespa V 50 Tacho nachrüsten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa V 50 Tacho nachrüsten?

      Ich habe eine Vespa V50 italienische Bauart. dieses Modell hat keinen Tacho.

      Jetzt würde mich folgendes Interressieren:

      Ist es möglich einen Tacho nachträglich einzubauen?

      Ist das aufwendig, muss ich in die Werkstatt oder kann ich das selber machn wenn ich mich ein bisschen auskenn?

      Ungegfähre Kosten?

      Hat das jemand schonmal gemacht oder kann mir sonst irgendjemand meine Fragen beantworten?

      mfG Michael
    • Original von robsig12
      Die Welle durchfädeln ist wohl das schwierigste daran.


      Tipp: alte Außenhülle eines Zugs von unten durchschieben, Außenhülle der Tachowelle und die eingezogene Hülle oben mit Hilfe einer abgesägten Blechschraube verbinden und dann die Außenhülle der Tachowelle von oben reinschieben
      die alte Außenhülle dient dann als Führung sodass die Tachowelle auch unten aus dem Loch im Rohr rauskommt

      zum TÜV musst du nur wenn du keine deutschen Papiere hast und welche möchtest, ansonsten nicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alexhauck ()

    • Original von robsig12
      TÜV brauchst Du bei einer Fuffi nicht.


      selbstverständlich braucht er Tüv....
      da das eine V50 aus Italien ist....

      und da muß erst mal der Tüv deutsche Papiere erstellen


      Rita