Getriebewelle krumm?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Getriebewelle krumm?

      Hallo,

      nun komme ich endlich dazu den Motor meiner V50 wieder zusammen zu bauen und habe auch hoffentlich alle teile...

      gerade habe ich die getriebewelle eingebaut. nun ist mir dabei aufgefallen, dass die welle nach links und rechts "eiert" wenn man sie dreht (siehe bild). ist das normal oder ist die hinüber? das lager ist neu. dazu muss ich sagen, dass die welle noch nicht ganz im lager sitzt (kann so spät hier im haus nicht hämmern), aber das dürfte ja nichts ändern.

      sagt mir jetzt bitte nicht, dass die welle hinüber ist und ich ne neue kaufen muss.

      gruß

      Simon
    • nun habe ich die bremsankerplatte drangeschraubt und die welle ins lager getrieben.

      ich kann an der welle wackeln sodass sie sich dann 1-2 mm hin und her bewegt. drehe ich sie dann steht sie auf 14.00 (siehe bild) am gehäuse an.

      hab ich sie einfach nur nicht weit genug reingehauen oder ist die schlichtweg krumm? das "eiern" ist nach dem einschlagen so gut wie verschwunden...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von cmon ()

    • habe die welle gebraucht gekauft (weil meine alte defekt war). die zahnräder sind richtig herum drauf. habe sie gerade demontiert. die welle wackelt 1-2mm hin und her und streift das motorgehäuse daher. ich bin mir nur gerade nicht wirklich sicher, ob die welle im lager wackelt oder das innere des lagers locker ist. bei einem neuen lager dürfte da aber ja nichts locker sein, oder?
    • Hallo,

      würde erstens sagen, dass das völlig normal ist wenn die Welle nur einseitig geführt wird und es zweitens folglich verschwunden ist wenn sie in der zweiten Gehäusehälfte auch geführt wird.

      mfg
      www.vespa-schmiede.de
    • denk mit bleib fit..... nun weiß ich endgültig, warum ich keinen handwerklichen beruf erlent habe :D

      die welle erhält ja im zweiten lager auch noch ne gewisse führung, dann sollte das wohl passen.

      vielen dank

      simon