Wie schnell mit 133er Polini (Topic korrigiert )

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie schnell mit 133er Polini (Topic korrigiert )

      Fahre ne PK50 mit PK125 Motor , 133 er Polini , 24er Dellorto , PM-Evolution , Standard Primär der 125er , mehr als 95 km/h bringt er derzeit nicht . Ist datt nichn bischen wenig ?? Hab ich irgendwatt falsch in der Zusammenstellung ??
    • Was hast den am Motor und Zylinder alles gemacht ??

      Standard Primär der 125er
      ist das das 2,54er ??

      Welche QK hast ?? Zündung geblitzt
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Motor ist nicht überarbeitet wie der 133 auch nicht . Lüfterrad ist auf 950 gr. erleichtert . 24er Dellorto , offener Luftfilter , 2,54 Primär , PM-Evolution ,

      Kerze is ne Bosch W3AC .Bis 4000 U/min zieht er ganz normal aber dann explodiert die Leistng förmlich . max. echte 95 km/h
    • Da hab ich ja schon mit falsch bedüstem Vergaser (original) und 133er DR auf sonst originalem 80er Block 90,5 km/h (GPS gemessen) draufbekommen.

      Da muss bei dir viel mehr gehen!
      The difference between men and boys is the price of the toys
    • also wen der Polini einfach plug und Play draufsteckt und am einlaß aiuch nix gewacht wurde darfst du dir nicht mehr erwarten

      ohne überarbeitunng geht halt nicht mehr , da bringt dir der beste Puff nix ;)
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Sei froh dass du 95 km/h schaffst :)

      Schau den hier mal an. der schafft nur 70 mit nem 133er :) germanscooterforum.de/Vespa_V5…i_and_70km_h_t159539.html

      Ich denk auch dass deine 95km/h realistisch sind. Ich denk auch dass die 2.54er für einen unbearbeiteten Zylinder und Motor zu lang ist, und dadurch im höchsten Gang nicht auf die Drehzahl kommt.

      Edit: Ich muss mir nun am WE auch mal das NAVI draufschnalzen und schauen was ich so schaff.
    • Schließe mich den bisherigen Meinungen an. Nur durch zusammenstecken und ohne weitere Bearbeitung bringen auch edle Komponenten nicht viel, daher halte ich die 95 km/h für realistisch und angemessen.

      Mit einem größeren Vergaser, Bearbeitung von Einlaß, Überströmern, Höherlegen und Abdrehen des Zylinders sowie Auslassbearbeitung und natürlich vernünftig eingestellter Zündung (Blitzpistole) sollte da schon deutlich mehr gehen, 15-18 PS am Hinterrad wären sicher drin. Damit dann auch ca. 120 echte km/h.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.