Motor dreht nach Auspuffwechsel sehr hoch!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motor dreht nach Auspuffwechsel sehr hoch!

      Hallo!

      Habe heute bei meiner V50 den original Auspuff (hatte ein paar Risse am Krümmer und ein grosses Loch) gegen eine Malossi Schnecke (wie Polini links) getauscht. Vorher lief sie einwandfrei, hat halt nur sehr laut geknattert.
      Seit ich den Neuen jetzt draufhab, dreht sie nach dem Gasgeben von alleine weiter hoch. Wenn ich dann den Choke ziehe, beruhigt sie sich wieder und läuft dann auch normal im Standgas (Choke wieder drinnen).

      Muss ich vielleicht das Gemisch fetter machen, oder kann es sein, dass der neue Auspuff nicht dicht am Zylinderkopf anliegt?

      Habe wirklich nur den Einen runter gemacht und den Anderen drauf. Nichts anderes und auch nicht verstellt!

      Bin für jeden Tip dankbar!

      Gruss Michi
    • Hallo nochmal!

      Also das Problem mit dem Hochdrehen ist jetzt weg. Habe den Vergaser nochmal neu eingestellt und jetzt gehts. Aber irgendwie lauft sie nicht optimal. Wenn ich Gas gebe, dann passiert erstmal sehr wenig. Ich muss den Motor erstmal durch starkes Gasgeben auf Touren bringen. Wenn ich leicht Gas gebe, dann hört es sich wie ganz tiefes schwaches "Luftholen" an. Was könnte das sein?

      Gruss Michi