PK50 Baujahr 84 springt nicht an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK50 Baujahr 84 springt nicht an

      Hab heute ne PK50 BJ 84 für mein Götterweib ergattert (Schnäppchen von 120 Öre). Problem: Springt nicht an. Verkäufer meinte Motorschaden, evtl. Kurbelwelle. Motor dreht, Zündfunke ist da, Benzin kommt. Beim mehrmaligem Betätigen des Kickstarters klemmt der Kolben. Wenn ich das Lüfterrad kurz zurückdrehe, lässt sie sich wieder ankicken. Was meint ihr dazu?

      Danke!
    • Kobenklemmer!
      Nimm mal den Zylinderkopf ab und wirf 'nen Blick rein. Wenn's riefig ist wird wohl 'n neuer Zylindersatz fällig. Aber keine Panik, so teuer ist das nicht, und wenn du nicht komplett ungeschickt bist kriegst du das locker hin!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Urghs...
      Also ich habe gerade meinen Motor gespalten, wegen was ähnlichem, ich hoffe, bei dir ist es was anderes.
      Bei mir hats das untere Pleuellager zerlegt und dabei leider den Kolben kaputt gemacht, Zylinder sieht noch ordentlich aus.
      Bei mir wars auch so, dass ich am polrad den Kolben bewegen konnte, aber immer nur bis zu nem geiwssen punkt. Wenn ich dann zurückgedreht habe, gehts wieder, aber nur bis zu dem Punkt.
      Kickstarter liess sich bei mir gar nicht mehr treten...Schau mal das Pleuellager an, evtl ist es bei dir ja nur das obere...ich wünsches dir. :)
      Hattest du den Kolben mal Komplett draussen, oder hast du nur oben ohne Zylinderkopf draufgeguckt?
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • Hm, also dieses Blockieren ist mir nicht so richtig geheuer, das sollte sie nicht :)
      Schau mal nach ob das Massekabel deiner CDI wirklich sicher festgeschraubt ist. Das kleine gelbe Kabel, das aus der schwarzen Box kommt, ist das. Bei mir hat sich dir untere Mutter gelöst, so dass die CDI immer nur sporadisch nen Funken gegeben hat.
      Das war bei meiner '85er PK 50 S mal der Grund...sie hat beim testen gefunkt und Sprit war auch immer da, Vergaser war sauber, ich konnt's mir nicht erklären. Dann einmal das Lüfterradblech abgemacht, von unten ne selbstsichernde Mutter druntergeschraubt und seitdem ging's mit dem ersten Kick.
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • Hallo SoGod,


      Steh aufn Schlauch was ist CDI? Meinst Du die Ankerplatte?
      Da Habe ich einen Gelben Kabel gesehen, das zum Klemmbrett unter der Kaskade geht.
      Habe Bis vor Kurzem Geschoben, Hatte immer wieder das Gefühl das es Anspringt.
      Als würde der entscheidende Funken auf sich warten lassen.
      Das Licht Leuchtete.immer mit. Habe nur einen Schalter egal in welcher position dieser war, das Licht leuchtete mit.
      Jetzt meine Frage, ist vielleicht in der Elektrik, der Hund Begraben? :D
    • Hm, also mir sagt dein Rollermodell im Moment null, also wenn das bei dem Modell nicht so ist, nicht hauen :) Also die CDI ist die kleine schwarze Box under der (in Fahrtrichtung) rechten Seitenbacke. Daraus kommt bei mir ein gelbes kabel, dass mit einer Schraube am Motorgehäuse/der Lüfterradabdeckung befestigt wird. Das Kabel ist die Masse, es war bei mir nicht fest, wodurch die Zündung nicht funktioniert hat.

      Aus der schwarzen Box kommt übrigens auch das Zündkerzenkabel raus.
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • Und genau an dieser Box muß noch ein kleines Massekabel rauskommen, welches natürlich an Masse geschraubt sein soll. Es ist seitlich in die Box eingegossen, da bricht das Kabel oft gerne ab. Bei meiner lief der Motor trotz Kabelbruch trotzdem noch ordentlich, aber mein V-Händler meinte, das ginge wohl nur eine gewisse Zeit lang gut, dann sein irgendwann ganz Schluß. Vielleicht ist es ja bei dir der Fall. Überprüf mal ob bei deiner CDI vielleicht noch ein Kabelstumpf sichtbar/fühlbar ist. Wie vom Vorredner beschrieben, geht das Kabel normalerweise an die benachbarte Schraube des Lüfterraddeckels.
      viel Erfolg
      Ciao
      Volker
    • Hallo zusammen.

      Das schwarze Kabel (Masse) war hinten.
      SoGod hast Recht gehabt, habe den Kolben ausgebaut und bin erstmal fassungslos da gestanden. Wenn man den Kolben von vorne betrachtet, sah dieser ok aus. Aber um 180° gedreht - GRAUS!!! Der Kolben hatte Riefen und die Ecke ging die Kurbelwelle besuchen. Habe den Motor ausgebaut, und mal gut geschüttelt, dass die Ecke raus kam. Nachdem ich den Kolben ersetzt habe, sprang die Kutsche beim 1. Mal an... - Meine Ehe ist gerettet :D. Mein noch bestehendes Problem ist die Gangschaltung - ich krieg sie nicht eingestellt... ZU HÜLF!
    • Na fein, das hört man gerne :)
      Ich hoffe, bei mir wirds genauso gut laufen... :) Aber denk dran, wenn der Kolben neu ist, schön einfahren und wenn möglich auf den ersten 300-400 (eben den Einfahrkilometern) mineralisches Öl tanken. :)

      Wenn du jetzt nix gefunden hättest, hättest du mal deine CDI-Kabel überprüfen müssen...siehe hier:
      zündgrundplate bei motorrevision überholen?
      :d :d :d

      aber das klemmen vom kolben deutete ja auf sowas hin. :)
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • Naja, der Sinn des Einfahrens ist ja Kolben und Zylinder aufeinader einzuschleifen.
      Wenn der Kolben so hinüber war, war die Zylinderlaufbahn noch ok?
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • hast du auch den alu kolben/zylinder bekommen? den baust du einen neuen piaggio krümmer rein und das ding rennt. wie arsch! hp halt!! ich möchte auch eine haben habe aber leider noch keine gefunden X(

      aber dein baujahr ist komisch mach mal bitte ein paar bilder für mich ;)

      aso und erleine die zündung + polrad sind das 3fache des kaufpreises wert ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von sylle ()

    • jetz war ich zu schnell :D Um die es hier im Beitrag geht ist eine PK 50 die ich vor 2 Tagen für 120€ gekauft habe. Da sie jetzt läuft denke das es ein Schnäppchen war :)
      Bilder sollte ich noch auf dem Rechner packen. Habe es aber bis Heute nicht auf die reihe bekommen.