Beiträge von *Malte*

    Ja, zu Anfang gings hier ja auch nur um Affekthandlungen, zwar teilweise übel überzogen aber eben Affekthandlungen. Vielleicht hätte ich ihm bei direktem Erwischen ja auch eine mitgegeben, weiß ich nicht. Aber wenn sowas dann als allgemein mal einsetzbar und gar nicht mal so schlimm und überhaupt regelmäßig machbar propagiert wird, das kann ich einfach nicht so stehen lassen.


    Wenn die Kids sowas machen, dann habe die meistens schon so eine Scheiße in ihrem kurzen Leben erlebt, da könnt ihr alle zusammenlegen und es reicht nicht, das kann ich versichern. Und natürlich kann man dann auch nicht mehr mit denen reden aber es gibt eben andere Formen der Strafe und Konsequenz, das ist alles, was ich sagen möchte.


    Da hilft echt nur :-8 (in leichter Dosis versteht sich)


    Wenn das wirklich deine Meinung ist, bist du ziemlich falsch in deiner Tätigkeit. Schlagen ist die falscheste und beschissenste Methode, um Kinder oder Jugendliche auf die richtige Bahn zu bringen. Klar, das ist das einfachste, ein Hund hat auch Respekt vor dir wenn du ihn npaar Mal ordentlich verprügelt hast. Aber Respekt oder Gehorsam aus Angst davor nochmal was zu bekommen? Wie scheiße!!!!


    Es gibt durchaus andere und viel bessere und vor allem auf Dauer wirksame Methoden sich durchzusetzen und Respekt zu erlangen, auch unsere Gesetzte dienen durchaus diesem Zweck. Für Härtefälle ist Jugendarrest oft die einzige Lösung, für alle, die unter 14 sind gibt es Jugendheime, die durchaus strenge Regeln und harte Konsequenzen durchsetzen. Ich arbeite in so einem Heim und die haben gar keine andere Chance als zu spuren, das könnt ihr mir glauben!! Mit Schlägen wird es immer nur noch schlimmer. Wer das nicht kapiert, der kann mich ruhig fragen und ich erklär ihm dann mal die Zusammenhänge.

    Was mich rasend macht ist die Aussage vom Heiko, die Eltern seien überfordert. Wie können Eltern überfordert sein?! Ich wette das sind so ANTIAUTHORITÄRE Eltern die der Meinung sind man solle Kinder nicht schlagen da es sonst ihre Entwicklung behindert... Ich habse sogar noch mit 15 gekriegt und geschadet hats mir nicht.


    Wenn Eltern überfordert sind und das kommt leider viel zu oft vor, dann schlagen sie.

    die ein bisschen Oldtimermäßig spezialisiert sind


    auau...


    Naja, also einfach nur Benzin rein ist schonmal suboptimal, der Motor braucht 1:50 Gemisch, das musst du selbst mischen mit einem extra Messbecher, den man dafür kaufen kann oder ausrechnen. Das Öl im Benzin sorgt für eine Schmierung des Motors, wenn diese nicht genügend erfolgt, dann machst du dir ganz schnell was kaputt.
    Was mir zu deinem Problem noch einfällt:
    - ist der Auspuff, den du ja sauber gemacht hast auch von innen frei? Falls nicht, so staut sich in dem Auspuff der ganze Schmodder auf von dem du immer redest und dann irgendwann kommts zurück in den Motor, kann ja auch vor dem Stehenlassen der Vespa schon so gewesen sein, das wäre dann ein Grund das Ding stehen zu lassen ^^
    - sonst kanns natürlich durchaus sein, dass ebenfalls vor dem Stehenlassen schon Getriebeöl in den Motorraum gekommen ist, das stand dann ne Weile im Motor, der Ruß hat sich gelöst und zack, hast du jetzt ne schwarze Brühe, die aus allen undichten Ritzen austritt...


    Motorrevision wäre nicht das schlechteste, kostet dich aber beim Fachmann einiges, vielleicht hast du ja die Muße es selbst zu machen, da gibts tolle Anleitungen, damit kann eigentlich jeder, kannst ja mal googeln :gamer:


    Ok, dann ist der Preis annehmbar, zumindest nach heutiger Preislage...


    Wenn das wirklich klappt mit dem TÜV ?( , dann bleib mal dabei...aber so 60+ erreichst du eben nur mit dem 75er, mit dem 50er bleibts eher darunter ;)

    Ist es denn auch ne Rundlicht?


    Zu dem Zylinder: lass ihn doch wenigstens nen 75 oder größer verbauen, das machen hier sehr viele, einfach damit du an der Ampel auch mal loskommst...
    Da der 50 DR auch als Tuningzylinder gilt, fährst du damit genauso illegal wie mit einem 75er o.ä.

    schadet das der vespa auf dauer, wenn sie ständig falschluft zieht? ich trau mich alleine nicht das motörchen zu spalten um die, ihr wisst schon, die siris zu wechseln. ;(


    Kann halt sein, dass dein Motor zu heiß läuft weil das Gemisch zu mager ist, dann bekommen der Kolben und der Zylinder Riefen und im schlimmsten Fall, haste nen Klemmer.


    Also ich bin gerade auch dabei zum ersten Mal den Motor zu spalten, ist eigentlich echt kein Ding. Gibt hier im Forum und auch im GSF genügend gute Anleitungen und du musst es sowieso machen wenn du die Vespa noch ein wenig behalten willst.


    Falls du es doch machen willst, kannste mich mal anschreiben, wie gesagt, bin grad selbser dabei und kann dir einges dazu erzählen.

    Also ein gutes Buch, die sogenannte Bibel, ist dieses hier, ist nicht speziell für 50n aber vieles ist sehr ähnlich, glaub mir, hab darin eigentlich fast alle Infos für meine v50 gefunden!


    Nicht zu verachten sind auch die ganzen originalen Handbücher, hier schön zusammengestellt


    Explosionszeichnungen findest du bei SIP ?
    kannste den Vespatyp auswählen die Explosionszeichnungen aussuchen, dein Teil anklicken und gleich bestellen
    (nein, ich hab mit denen nichts zu tun)


    hoffe das hilft dir weiter

    Wennst du des provisorisch lösen willst, dann bau am Vergaser eine kräftige Druckfeder um den Gaszug ein, sodass die den Hebel weg drückt.


    Bei mir hält das Provisorium seit einem Jahr, da ich letzte Woche noch versucht hab, mit Silikonspray eine Besserung zu erziehlen.
    Aber die Schmierung ist halt nicht alles.


    Mal schauen wies läuft, danke!

    Hast du mal den Benzinschlauch am Gaser und am Tank überprüft, ob der richtig dran sitzt?


    Der Gaser kann auch undicht sein, insbesondere der Schwimmer, das könnte dann auch dein Problem erklären.


    Untersuch deinen Gaser doch mal auf Dichtigkeit, also erstmal auch einfach mal fühlen, ob der irgendwo nass ist.


    Haste den schonmal ausgebaut?

    Also das Scooter-Center hat seinen neuen Katalog mit Explosionszeichnungen etc. zum Download als pdf.


    lohnt sich aber nur wenn man nen schnellen Rechner hat, sonst ist der PC mit den riesigen Bildern gnadenlos überfordert!