Beiträge von bony

    danke pornstar. ich denke mehr will ich auch nicht. wenn ich wirklich was machen will bezueglich des zylinder habe ich eher weniger ahnung aber ich habe ein guten freund an der hand der motoreninstandsetzer in ner firma ist die alles macht wenn du es zahlt ( bauen dir nen motorblock und so was nache fuer oldtimer ). von daher werde ich da fuer ein appel und ei mir was profi maessig frassen verbesser lassen koennen =).





    gruesse aus dem sueden



    bony

    ui ui ui... viele leuts mit gutem technischen know how =).... naja was solls


    ich bin gelernter winzer ( weinbauer ) und nu wieder schueler ;) um spaeter vielleicht weinbau zu studieren koennen.


    prost



    gruesse aus dem sueden



    bony

    hi,
    an der verschraubung beim motor zum rahmen schaut es nicht so schlimm aus. aber vielleicht doch mal lieber etwas abschleifen oder gar mal die schraube rausmachen das du dir sicher bist das es da nicht weiter rostet. sonst bist nemlich bescheiden dran.


    hmmm rostumwander ist sicher keine schlechte sache. ich wuerde aber lieber den rost richtig abschleifen das du ein erhliches bild davon hast wie weit ( tief ) er eingedrungen ist. auch wenn es nur das boden blech ist. nicht das es dir unter dem spruehlack weiter rostet.



    gruesse aus dem sueden



    bony

    muuuuhhhaaaaaaa 1600-1800€ nur fuer teile.....alter das ist mir zu krass ( auch wenn high end waer ) und ich denke das die gebrauchten gekauft teile nicht so viel billiger sein werden oder gibt es alternativen !?
    ich will ja nicht die mega endleistung rausbringen. ich sag mal 15 bis knapp 20 ps wuerde mir schon reichen. will ja nicht das mir der hobel die ganze zeit vorne hochgeht. wenn ich mehr POWER will setze ich mich auf mein motorrad und blase ne runde auf den bergen rum.



    also eher LOW BUDGET tuning !!!



    gruesse aus dem sueden



    bony

    jo das hoert sich schon mal gut an.


    nu bin ich aber etwas stuzig das der 177iger polini mit nem 24 si vergaser weniger leistung bringt wie ein 166iger malossi ( membranschluefer berucksichtig ) der weniger ccm hat !?
    macht der membranschluefer so viel aus !?



    rennwelle, cosakupplung und 200ter lusso-getriebe ---> hoert sich stabil an was es warscheinlich auch braucht wenn ich mehr ccm fahren will.
    weisst vielleicht was sowas ungefaehr kosten wuerde:


    rennwelle, cosakupplung, 200ter lusso-getriebe, 166iger malossi 24 si bzw. keonnte man dann nicht gleich in richtung 200 cmm gehn ?

    hi hi .... ich kann wenn ich moechte eine vespa px 150 fuer 400 euro haben. der zustand ist gut und hat ca 21 tkm drauff. motor hoert fit an und faehrt sich auch normal. der motor ist unverbastelt =)
    da ich gerne mal lust haette eine vespa zu tunen ohne vielleicht gleich alles auseinandernehmen zumuessen.


    ist bei der vespa px 150 die kupplung schon starkgenung fuer ein groeßeren zylinder?


    haelt das das getriebe aus ohne nach z.b.5000 km in die knie zu gehn ?


    was waere das "maximal" was man rausholen koennte um die vespa noch relativ langlebig zu fahren ? ( bin jetzt nicht so einer der mega am gashan dreht, langsamer ist oft mehr ).


    was zum guge ;)


    nicht schlecht herr specht. schaut echt schoen aus. lob =). ein laengeres auspuff roechen macht das nix aus. wird hier nicht die leistung des motors veraendert ( nur so am rand ). wuerde das bei mir auch gerne machen ;)

    okay, ja super gute tipps.


    du hast recht das mit dem ral code stimmt nicht so ganz. aber piaggio hat halt seine eigene fabtabelle die sie von lesonal michen liessen. des wegen ist der handels uebliche ral code hier nicht standart ( leider ). zumindest bei den alten bis sehr altern vespas, so wie ich das gelesen habe.


    ja ja bei atu war ich xD. gabs nur wasserlacke und das kaufe ich nicht, es muss schon acryllackl sein.


    ja bei nem lackierer werde ich auch mal vorbeischauen und das mit der fabrkarte ausprobieren. hoert sich nach nem solieden plan an =)



    gruss bony

    hi hi ... sodele ich mache hier einfach mal weiter.


    die letze bzw. meine erste ausfahrt was sehr schoen. es gab keine pannen und das wetter war super. bergrauf was e bissel langsamer aber dafuer runter um so besser xD. ich denke es war eine zuegige fahrt wo alle spass dran hatten. am schluss gabs noch ein bisschen grillen und bier was auch sehr nett war ( ist immer so ein bissel schwierig warend der fahrt zu tratschen ;-).


    hier mal noch ein paar bilder von mir:

    hi hi



    Vespa-Farbtabellen: Rot / Red / Rouge



    <<< ich glaube ich habe gefunden was ich suche. villeicht hat jemand anderst dafuer ja auch noch verwendung.


    gruss bony

    hihi.... des ging aber schnell =)


    hey super, ich werde mal nachschauen ob da noch ein bebber ist. sonst muss vielleich mal wieder das gute alte augemaß zur fabbestimmung herhalten =).



    gruss bony

    hi hi liebe leuts. ich habe ein kleines problem.
    hat vielleicht jemand ein vespa px 125 in granadrot.
    da ich leider bei mir im fahrzeugschein wie brief nicht mehr den ral farbcode drin stehen habe. ich will mir naemliche so 100 ml bei nem lackierer nachmischenlassen ( klar, nach moeglichkeit mit farbkarte das der frabton noch naeher an den vorhandenen ran kommt ).


    merci schon mal gruss




    das boenchen

    sodele.... meine px 125 e rennt wenn ich gerade sitze auch bei leichtem gegenwind noch 80 km/h. geduckt ( hehe, was fuer ein spass ) 85 km/H, mehr geht nicht. klar bergab etwas mehr. aber wer den berg runter fahrt muss ihn auch langsam wieder rauf xD.
    größe: 1,83 m
    gewicht: 75 kg


    gruß

    ja super fett. vielen danke fuer euere guten antworten. so den kleinen frickel service habe ich schon gemacht =)


    ja dann wuensche ich viel spass beim crusen und gutes wetter fuer die neue vespar saison =).




    gruss bony

    jo das kann gut sein das du nur den auspufffff veraendern musst.


    vielleicht kannst das aber auch ueber den gasschieber machen. da wuerdest dir den stress mit dem auspuff spaeren.


    by the way.... darft mit dem a1 nur 80 km/h fahren die ersten 2 jahre, sonst geht das doch nach wieviel kw auf fahrzeuggewicht....

    hi, ich werde eine px 125 e fahren. die vespa stand ca. ein jahr in einer scheune und hat 18000 km auf dem zähler. bei den probefahrenten war die handschaltung etwas hackelig und hat leicht geklascht beim schalten. nur so: kupplung trennt gut und sie laesst sich ok durschalten.


    so nu könnte es sein das ich das getriebe öl wechseln muss ? wenn ja wieviel brauche ich ( 200, 300 gar 500 ml ) und ist sae 30 getriebeöl das richtige ?


    oder ist die schaltung einfach da die vespa vielleicht nicht so viel beachtung bekommen hat (der gude frikel servies ) etwas "verstellt" ?


    merci im vorraus



    gruss bony