Beiträge von TobiTobsen81

    so funktioniert wieder alles, drehmomentschlüssel konnt ich mir von nem befreundeten kfz-mech ausleihen. jetzt muss ich mal schauen ob der vergaser richtig eingestellt ist, da sie nach dem gas geben nicht mehr runter dreht.
    evtl ja auch falschluft - aber nochmal den motor spalten :+5 . dichtungen am vergaser hab ich alle erneuert und der sitzt auch bombenfest.


    bilder, hab ich jetzt keine hochstellen können, die kamera hat ihren geist aufgegeben.


    ich hoffe das sie bald wieder richtig läuft - am 27.03. is ja abrollern in Ludwigsburg


    VG Tobi


    btw: kann sich dass mit dem hochdrehen wieder legen wenn ich mal n paar kilometer fahre, ich meine dass mal irgendwo hier im forum gelesen zu haben?

    Vielen Dank für die Antworten - ich werd mal heute abend fotos machen und rein stellen. ich denk dass der beim abziehen vom polrad kaputt gegangen ist, da haben wir erst etwas improvisiert bevor ich den abzieher bestellt hab.


    der rest vom halbmondkeil steckt noch in der nut, sah so aus wie wenn das drauf geschweißt war. dann muss ich den rest von dem halbmondkeil irgendwie rausfummeln. nen drehmomentschlüssel muss ich mir dann wohl auch noch mit der blitzpistole bestellen :(


    Mahlzeit :)

    Hallo liebe vespagemeinde,


    über den winter hab ich zum ersten mal meine PK50S lusso zerlegt und die dichtungen komplett erneuert, da sie immer wieder öl verloren hat.


    nachdem ich dann irgendwann alle nötigen werkzeuge nacheinander bei sip bestellt hatte ist jetzt alles erledigt und wieder zusammen gebaut. die vespa springt gut an, verliert kein öl mehr aber über 30 km/h komm ich nicht raus - auch beim anfahren ist kein dampf dahinter.


    nachdem ich nochmal überprüft habe ob der zündzeitpunkt wieder so eingestellt ist wie vorher, hab ich festgestellt dass der zapfen mit dem das polrad auf der stange sitzt abgebrochen ist. kann das mit dem leistungsverlust damit zusammen hängen? muss man die stange (namen weis ich grad nicht) erneuern? kann man den zapfen wieder an die stange ran schweißen? ?(


    danke schonmal im voraus für die hilfe


    VG Tobi

    das ist nicht nur von finanzamt zu finanzamt unterschiedlich, sondern auch vom veranlagungsbezirk zu veranlagungsbezirk. die erklärungen werden dann nach eingang bearbeitet - egal ob erstattung oder nachzahlung.


    ich schaff beim steuerberater und kann dir sagen dass es auf jeden fall lohnt anzurufen und nett zu fragen. kann sein dass sie die dann vorziehen. wenn du die über elster machst gehts auch nochmal schneller, weil die wohl bevorzugt bearbeitet werden.


    LGle

    ich reg mich die woche tierisch über die meinungsfreiheit in deutschland auf. neuestes beispiel bundesbankchef sarrazin :cursing:


    bei manchen jobs unterzeichnet man wohl den verzicht auf seine grundrechte mit dem arbeitsvertrag

    Hallo liebe vespafreunde,


    mein name ist tobias, mein bj ist 1981 und wohnen tu ich südlich von stuttgart im kreis esslingen im wunderschönen nürtingen (heimat von harald schmidt und stefan schumacher). mein geld verdiene ich bei einem wirtschaftsprüfer/steuerberater.


    aus einer spontanen entscheidung heraus hab ich mich bei ebay nach ner alten vespa umgesehen und dann meinen dad gefragt ob er jemanden kennt der eine zu verkaufen hat - glücklicherweise hat der nen kollegen der vespaliebhaber ist und eine PK50 S Lusso bj 85 in der garage zum verkauf stehen hatte. geldbeutel gecheckt, freundin befragt und angeschaut und mich sofort verliebt. retrohelm gekauft und investiert. hab die gute auf den schönen marina getauft und seit ner woche ist sie mein 2-)


    ihre ersten macken hab ich schon kennen gelernt - aber wer ist schon perfekt ;) bin zwar bisher nicht so der große bastler gewesen (mein kreidlermofa hat meistens funktioniert), aber da muss ich mich jetzt wohl einarbeiten. im winter hab ich vor meinem baby mit einem neuen anstrich zu altem glanz zu verhelfen, da werd ich sehen wie geschickt ich mich beim zerlegen (und vor allem zusammenbau) anstellen. hier im forum gibt es ja viele nützliche tips, die ich schon aufmerksam gelesen habe, hilfsbereite menschen und ganz auf den kopf gefallen bin ich ja auch nicht.


    hab jetzt 140 kilometer gefahren und jedesmal wenn ich drauf sitze ein fettes :D im gesicht.


    LGle an alle


    Tobi

    hallo liebe vespagemeinde,


    nach einer spontanen laune heraus bin ich jetzt seit eine woche stolzer besitzer eine PK 50 S Lusso und wollt mich hier im forum mal vorstellen. Von meinem einkauf waren sogar meine ganze family und meine freundin begeistert :)) ich bedank mich schon mal bei allen die hier ihre beiträge geschrieben haben, ihr habt mir damit schon vieles über meine wespe erklärt!


    im winter habe ich mir vorgenommen mein baby namens marina wieder richtig schön herzurichten. leider hält sich meine schraubererfahrung in grenzen - das letzte mal dass ich an nem moped rumgebastelt habe ist bestimmt schon mehr als 10 jahre her und das war an meinem kreidler mofa.unterstützung könnt ich von meinem dad und meinem schwager bekommen, der schon n bißchen an seiner simson und schwalbe rumgebastelt hat.


    ich hab auf jedenfall vor sie über den winter neu lackieren zu lassen - dazu muss ich ja, wie ich vom forum schon gelesen/gesehen hab, meine marina fast komplett zerlegen (und wieder zusammengebaut bekommen ;) ). meint ihr dass das ein anfänger hinbekommt und wenn ja soll ich sie von hand abschleifen oder strahlern lassen?


    sorry aber der text ist jetzt doch etwas länger geworden - viele grüße aus dem schwobaländle


    Tobias