Beiträge von schleicha

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
💰 Spendenstand: 225€

    Servus Leutz,


    ich hab auch den DR 75 drin und bin vom Anzug ganz zu frieden. Meine PK 50 XL läuft momentan ca. 50-55 mit dem DR 75. Ansonsten ist noch alles Original, außer natürlich die HD.


    Bringt es irgendwas an der Geschwindigkeit wenn ich den Sito Plus dran mache? Er ist ja eher unauffällig gegenüber dem originalen oder?


    Wäre das der Richtige?


    http://vespaonline.sip-scootershop.com/DE/Products/24981000/Auspuff+SITO+Plus+.aspx


    Danke mal im Vorraus


    Gruß Schleicha

    jo werde jetzt aufjedenfall mal 100-200 km einfahren und dann mal auf 72 runterdüsen...! dann schaun wir mal was so raus kommt...!


    naja geschwindigkeit ist mir auch net sooo wichtig, hauptsache ich komm jetzt zügig den berg hoch :lol:

    hatte den auspuff weg...aber hab nichts von einem röhrchen gesehen...! weder im auspuff noch im zwischen stück zwischen auspuff und Zylinder...! oder sieht man das nicht so einfach?


    das ist ne PK50XL Bj. 1988. Vorher lieft sie mit voll gas ca. 45-50 Km/h...denke aber das die langsame Geschwindigkeit beim alten Motor das Problem war, dass der Kolben total am Sack war und der Zylinder auch. Hatten beide Riefen ohne Ende...richtig tiefe.


    Vom Anzug her ist es um einiges Besser als davor...! Mein Kollege meinte ich soll sie 100 km einfahren und dann mal ne 72er Düse einbauen...! dann die gemischschraube einstellen, dann müsste mehr gehen...!


    Man spührt z.B. auch, wenn man im ersten Gang fährt und gas gibt, das dann in den höheren Drehzahlen ein Stottern kommt.


    Von der Ausstattung ist noch ganz normal der 16.15 Vergaser mit 74 HD verbaut, und der Original Auspuff.


    wüsste nicht das es ne 40 Km/h vespa war...da sie relativ flott gelaufen ist, für das das der Kolben und der Zylinder mehr als Kaputt waren.

    1,5 mal rausdrehen iss die Grundeinstellung!
    Tust du einfach bei warm gefahrenem Motor leicht drehen, dann müsste sich das Standgas leicht ändern! Wenn das Standgas am höchsten ist ist die Einstellung gut!


    hm okay aber kommt ja auch immer drauf an wie mein standgas eingestellt ist oder?


    wenn ich das richtig verstanden hab, dann müsste das so gehen?


    ich dreh die gemischschraube ganz rein...stell das standgas auf normal ein...! dann dreh ich die gemischschraube 1,5 umdrehungen raus...fahr den motor warm...dann dreh ich an der gemischschraube so, das das standgas am höchsten ist...und stell dann über die standgasschraube das standgas richtig ein oder??


    was dann wirklich stimmt, kann mir keiner sagen oder :) ob slow down oder abwechselnd...!

    hm ja ein leichtes stottern merkt man schon...! hört sich halt so an, als könnte sie mehr, kriegt aber zu wenig luft oder zu viel benzin...! das mit der zündkerze werde ich nachschaun...und dann mal viell. ne andere düse einbauen...!


    gibt es für die gemisch einstellschraube irgendein eine besondere einstellung?

    was meinst du mit setup?


    hm mir wurde ne 74 empfohlen....aber das mit der 72 werde ich mal probieren...!


    naja was heißt hochjagen...das nicht.. aber bisschen drehen kann man sie ja schon...oder?


    aber ich denk mal durch das einfahren wird sich die geschwindigkeit auch nicht ändern oder?

    Hallo,


    hab so eben meine PK 50 XL umgebaut auf 75 ccm. Hab mir den Satz von DR gekauft. Einbau verlief ohne Probleme. Musste nur 2 oder 3 mal treten, dann lief sie...einwandfrei und ohne probleme. bin dann mal ne runde gefahren...und jetzt das Problem


    Der Anzug in der unteren Hälfte der max Drehzahl zieht sie einwandfrei durch, und auch Spührbar mehr als vorher...


    Doch in der höheren Drehzahlen, hört es sich so an wie wenn der Motor noch kalt wäre...(nach 20 min immer noch)
    meiner ansicht nach erreicht der Motor nicht seine volle Drehzahl. Hab mal an der Gemischschraube bissle geschraubt, aber hat sich nicht viel geändert.


    Die Höchstgeschwindigkeit ist ca. 45.-50 Km/h ist ja eigentlich zu wenig für den 75 ccm satz oder?


    Hab ne 74 Hauptdüse verbaut und zusätzlich ne neue Zündkerze, die für den Satz empfohlen wird.


    Kann mir jemand sagen an was das liegt?


    Gruß Schleicha

    ich hab z.b einen Beitrag gefunden der wollte alles mögliche wechseln...auspuff, kurbelwelle usw usw.


    Ich hab hier ein link von ebay, wenn ich diesen satz einbauen würde, was würde ich noch dazu ändern müssen?


    Kann ich den alten vergaser hier weiterbenutzen?
    Brauch ich unbedingt ne andere übersetzung?


    Ich hab in dem SIP Shop mal geschaut, aber hab da irgendwie nicht das richtige gefunden


    Zu dem Thema findest du über die Forumssuche alle Informationen die du brauchst.
    Kurz gesagt, DR75, 16.16, ngk B7HS und 74er HD


    ich hab da schon mal durchsucht, aber finde da immer nur beiträge die alles gewechselt haben. ich hab zb. bei ebay einen satz gefunden, in dem es heißt das man den satz mit dem alten vergaser und altem auspuff usw. fahren kann und lediglich die düse im vergaser ändern muss.


    DR75, ist der Satz odr?
    74er HD ist die Hauptdüse oder?
    ngk B7HS Zündkerze?


    was ist der rest?


    Kannst du mir viell ein Link geben wo im forum das schon beschrieben ist? was man braucht?

    Hallo,


    ich besitz eine PK 50XL Bj. 1988 und hab sie jetzt mehr oder weniger restauriert,,,neu lackiert usw. Das gute Ding hat nun schon 20.000 KM auf dem kasten, deswegen hab ich mir überlegt, den Motor mal zu "erneuern". Er läuft eigentlich noch relativ gut, aber manchmal wäre ein wenig mehr leistung bzw. Geschwindigkeit nicht schlecht.


    Wollte mal fragen das ich alles ändern müsste wenn ich z.b. einen 70er Satz montieren würde. Müsste ich Getriebe und Vergaser was ändern? Reicht beim Vergaser ne andere Düse, oder brauch ich einen anderen?


    Könntet ihr mir evenuell was empfehlen? oder was zusammen stellen? oder links von einem shop mit den teilen die ich benötige?


    Wäre suuuper :)


    Gruß Schleicha

    hm also der vergaser ist eigentlich sauber, aber viell. leg ich ihn mal in ein Ultraschallbad, dann ist er sicher sauber...welche düsen sind denn normal die richtigen?


    ja das ist mir schon klar, aber manchmal ists schon sehr schwach was den berghoch geht...!


    jo auf der seite hab ich mich mal umgeschaut...was würde ich alles brauchen?

    Hallo,


    habe mal im Forum so rumgesucht, nach Tuning für die Vespa...aber bin nicht wirklich richtig fündig geworden,


    hab ne PK 50 XL eigentlich läuft sie recht gut...vmax, ist ca. bei 50 KM/h, läuft auch meistens beim ersten mal treten direkt an...nur der Anzug ist misserrabel, auf gerader strecke geht es eigentlich, aber den berg hoch musst ich zum Teil im 1. Gang mit 10 KM/h fahren...mit voller umdrehung, da wenn ich in den 2. schalte fast stehen bleibe...!


    Hab mir überlegt ob ich mal die Kompression prüfen los, und mal sehen was der motor noch so hat...oder an was könnte es sonst liegen? die gute Vespa hat halt schon 19 tkm auf dem buckel! hab mir dann überlegt vielleicht nen neuen satz drauf zu machen...! 50 oder dann gleich ein 70er ccm satz..!


    was bräuchte ich alles? was würdet ihr empfehlen? sollte nicht zu teuer sein aber auch kein billig scheiß,


    würde mich über tipps freuen


    mfg schleicha

    okay werde heute mittag mal den vergaser rausnehmen, komplett putzen, düsen säubern, usw. dann mal sehen ob es was gebracht hat...! nach schieber werde ich auch mal sehen...!


    vielen dank schonmal


    seeeehr gut...dann kann ich ja mit dem kaufpreis sehr zufrieden sein :) habe 200 Euro bezahl ;)


    MfG Schleicha

    Hallo,


    Ich hab folgendes Problem...! ich hab ne PK 50 XL, die Vespa läuft eigentlich ohn probleme :) nur ein kleines problem hab ich da noch :(


    wenn ich z.B im 4. gang Fahre und dann in den 3. herunterschalte oder z.B. in den leerlauf dann passiert es des öfteren das die Vespa Vollgasgibt obwohl der Gashebel ganz zurückgedreht ist...! Manchmal passiert es auch im stand, das sie aufeinmal anfängt voll gas zu geben obwohl niemand am gashebel dreht...! weiß jemand an was es liegen kann? vergaser putzen? bringt das was?


    wäre über hilfe sehr dankbar :)



    sooo da wäre noch ne frage...!


    die Vespa ist Baujahr 1988 und hat ca. 18000 KM drauf ist so in einem sehr guten Zustand...wie z.B. Lack, Karosserie usw.! hatte KEINE Dällen nur leichte Kratzer, und sonst funktioniert alles...! was würdet ihr ca. schätzen was sie momentan wert ist? würde es gern mit dem Preis vergleichen den der verkäufer will...!


    MfG Schleicha

    wie soll das mit einer Feststellschraube funktionieren? kann mir das grad irgendwie nicht vorstellen wie du das meinst...:(
    der außenzug muss ja durch die Schraube durch...bzw. ein stück und dann der Innenzug in den Lenker oder? kannst du mir vielleicht ein Bild schicken?
    Ich such das Teil echt schon überall...und bin fast am verzweifeln, weil man das nirgends herbekommt...:(


    kannst du mir vielleicht das ganze näher beschreiben?


    MfG Schleicha

    Hallo,


    Ich hab ne PK50XL und hab folgendes problem...ich hatte probleme mit der Schaltung, die gänge wollten nicht mehr rein...also hab ich das ganze mal zerlegt und mir angeschaut...und mir ist aufgefallen das die Plastighalterung, die im Lenker steckt gebrochen ist...! ich mein die Plastikhalterung für den Außezug...das Plastikteil ist denk ich mal dazu da das es den Außenzug nicht in den Lenker zieht oder?


    Wo bekomm ich das teil her? Kann mir jemand helfen?


    Ist es normal das sich unten am Getriebe wo die 2 Schaltungszüge eingehängt sind...etwas schwer zu drehen geht?


    würde mich sehr über eure hilfe freuen


    MfG Schleicha