Beiträge von brumbrum

    super ! Vielen Dank !!


    Ich werde da mal auf ebay schaun oder hast Du mir noch ne Info wo ich so einen "Nachbauregler" bekomme ?



    ...jetzt hab ich das mal versucht auszubauen, aber da sind 2 so komische 4eckige Muttern die den Regler an der Karosserie halten - wie bekommt man die denn weg ?

    Liebe Leute,


    habe ne pk 50 xl elestart (also die PK 1)
    Nun hab ich von nem Profi gehört dass an meiner Vespa, an der ich keine Batterie anschließen kann ohne dass es die Sicherung raushat, einen Defekt am "REGLER" hat.


    Kann mir bitte jemand helfen und mir ggf. nen Link geben wo ich so einen Regler her bekomme ?
    Ist der Selbstaustausch schwer ?


    Danke

    Danke Kasonova !


    Boah ich bin echt kein Elektriker und ich bemerke gerade wieder dass ich dafür auch so gar kein Interesse habe :-4


    Aber..., kann es sein dass der Tacho was mit der Batterie zu tun hat ? Der ist bei mir nämlich auch defekt, könnts daran liegen ? Kabel etc. machen eigentlich einen guten Eindruck.

    Liebe Leute,


    habe neulich an meine Vespa PK 50 XL elestart ne neue Batterie angeschlossen (die alte war hinüber und ich hab sie so gekauft, nun neue Batterie besorgt).


    Wollte die nun anschließen (zuerst Plus, dann Minus) aber als ich Minus anschließen wollte kams zum Funkenschlag, mehrmals, bis die Sicherung durchbrannte.


    Nun..., was hab ich denn evtl. falsch gemacht bzw. was könnte der Fehler sein der sowas verursacht ?


    Danke !

    ok, danke vielmals, das mit ankicken funzt nicht, egal auf welche Art und Weise, da kommt absolut Null Zündung. Startspray hab ich gerade keins zur Hand.


    Hab jetzt Vergaser & Luftfilter geputzt. Und Tank ausgespült (da waren komischerweise deutlich Ablagerungen drinne).
    Ne neue Zündkerze hab ich mir auch gegönnt weil die alte keine war die für PK50XL empfohlen wird.


    Nun nächstes Problem: Habe die Vespa vor Jahren gekauft und Verkäufer meinte der Elestart funzt nicht weil Batterie kaputt - habs überprüft - stimmt, also will ich ihr nun mal ne neue gönnen, z.B. die hier ?



    oder gibts da welche die empfehlenswerter sind ?


    Danke !!!

    Liebe Leute,


    wir haben eine PK 50 XL und die springt dieses Frühjahr leider nicht mehr an.
    Letztes Jahr lief sie noch super und letztes Jahr ist sie nach dem Winterschlaf auch schon beim 2ten Kick angesprungen, diesmal scheint aber der Wurm drinne zu sein.


    Zündkerze habe ich schon des öfteren ausgebaut und gesäubert (war immer rel. feucht), auch hab ich schon ohne Zündkerze 2 Tage offen stehen lassen damit da evtl. zu viel Sprit sich verflüchtigt.
    Auch ne andere Zündkerze habe ich schon probiert - nichts, rein gar nichts.


    Was mir auffällt ist, dass nach dem Dritten oder Vierten mal ankicken die Kompression nachlässt, also kaum mehr Gegendruck auf dem Kickstarter da ist !??


    Bitte um Tipps was ich in dem Fall nun noch versuchen kann.


    Besten Dank !!!

    Hi Leute,


    Vespa: PK 50 XL


    - hab ein Pinasco Ritzel eingebaut
    - Sito Plus Auspuff ohne Drossel
    - vor kurzem den Tank entrostet
    - Original Düse


    bin meine Vespa nun zum Ersten Mal auf etwas längerer Strecke gefahren und nach etwa 2km ging sie einfach aus (ohne Stottern, von einer Sekunde auf die andere).
    ...dann warte ich 5 Minuten und sie springt wieder an als wäre nichts gewesen, fahre dann wieder nen km und sie geht wieder aus.
    Wenn ich die dann abstelle riecht es auch irgendwie verkokelt.


    Zündkerze ?
    größere HD ?
    evtl. Vergaser reinigen ?


    Kann mir jemand was aus seiner Erfahrung in dieser Sache sagen ?


    Besten Dank !

    Hi Leute,


    gestern hab ich meinen Auspuff gewechselt.
    Gibt es irgendwas damit der neue nun nicht wieder so schnell rostet ?
    Evtl. mit Ofenfarbe vollsprühen oder sowas ?


    Und dann... ist mir aufgefalleln wie extrem nah der Auspuff am Reifen ist (ca. 1cm bei neuem Reifen). Macht die Hitze dem Reifen nix aus auf Dauer ?

    habs heute verbaut bekommen - yuhu !


    und zwar hab ich die Methode mit dem Schraubenzieher einklemmen probiert, natürlich Risiko aber letztendlich hats gelappt - bin noch nicht damit gefahren aber ich glaub das passt schon...

    Da der Moderator das Thema bei Tipps u. Tricks geschlossen hat (!???) aus welchem Grund auch immer...


    In dem Tipps u. Tricks Thread steht nämlich nicht wie ich das Pinascorad festhatlen kann da es sich mit der Schraube mitdreht (Der tipp ist also kaum was wert da es so einfach nicht funktioniert...).


    Mit Schraubenzieher einklemmen hab ich versucht, bin aber ständig abgerutscht und hatte dann auch schiss dass ich ein Zahnrad abbreche da die Schraube ziemlich fest sitzt.


    Wer hat das schon gewechselt und wie hast Du das genau gemacht ?


    Bitte so genau wie möglich beschreiben



    Vielen Dank !!!!!!

    ok danke, wie sieht denn so eine Zylinderdichtung aus ? Ist die nicht beim neuen zylinder mit dabei ?


    Ich hab auch Rennauspuff, wollte zuerst mal mit 73 Düse probieren, müsste doch gehen oder ?


    und was ist zu beachten bei einem neuen Zylinder wenn ich den einbaue, muss ich den mit nem speziellen Öl einölen oder sowas in der Art ?


    Bei Tipps u. Tricks gibts nur ne Anleitung für ne pX

    Hi Leute,


    ich hab mir einen nagelneuen 75 Polini gekauft und will den demnächst an meiner Vespa verbauen.


    Hab sowas ja noch nie gemacht, kann mir da jemand eine Anleitung geben ? Am Besten auch für den Ausbau des alten Zylinders.
    Hab in der Suche leider nichts dazu gefunden.


    Anleitung Schritt für Schritt wäre genial.


    Auf was gilt es besonders zu achten ?

    ich hab meine Erfahrungen gemacht und gebe sie nur weiter, alles was ich geschrieben habe ist wahr und hilfreich für den Threaderöffner - da kann mir keiner an Karren fahren.


    Im Frühjahr motz ich ganz bestimmt nicht weil ich meine (günstige) Vespa schon längst hab :D

    derzeit Vespas verkaufen ist nicht empfehlenswert, warte ab bis mind. Juni, dann steigen nämlich die Preise wieder weil höhere Nachfrage, das kann locker 200-300 Euro mehr bringen.


    Bis vor 2 Monaten sind auf ebay normale Vespas PK 50XL teils für über 700 Euro weggegangen die mit Deiner Beschreibung sehr ähnlich waren.


    das Muss beim gewinnbringenden VErkauf:
    - sie muss laufen, also lieber mal Vergaser reinigen oder ähnliche Kleinigkeiten, kann beim Verkauf sogar hunderte Euro mehr bringen als wenn Du sagst dass die lange gestanden ist, jetzt nicht läuft aber sicherlich nur wegen der STandzeit so ist...


    - dann auf ebay einstellen oder lieber erstmal auf (kostenlos!! da kannst ja mal mit 700 einsteigen und wenn kein Interessent da ist dann gehst auf 650 usw..., Aussagekräftige, mehrere Bilder einstellen.