Beiträge von Togglefog

    Moin Marcus,


    ich denke ich spreche für alle, wenn ich sage das du natürlich auch mit nem großen Schild mitkommen kannst.
    Mit ner großen kannst du eig immer und überall mitfahren!



    Die Frage ob ne Tour für die kleinen geeignet ist wird halt immer gestellt, da an eine Tour mit denen andere Anforderungen stellt.
    Die anderen Fahrer (die ja oft große fahren) müssen damit einverstanden sein ggf ausgebremst zu werden, die Strecke muss dafür geegnet sein (keine Kraftfahrstraßen und so)
    Die länge der Strecke und die Positionierung der Tankstellen ...


    Darüber wirst du dir mit ner großen aber keine Gedanken machen müssen.

    Alltag: ZK-Schlüssel, Engländer, ZK, Lappen, 21W BA15s Leuchtmittel, Ratschenschraubendreher mit diversen Bits und Fahrradflickzeug mit Gaskatuschen.


    Handy für Taschenlampe und ADAC-Karte hat man ja eig immer dabei.


    Für Tagestouren das selbe. Touren über mehrere Tage hatte ich leider noch nicht.

    Moin,


    ich wollte mal fragen ob Ihr schon mal die Drehzahl von verschiedenen Zylindern gemessen habt.


    Ich habe zwar diese Excel-Datei zum errechnen, jedoch wären mir Messwerte lieber.


    Mit der Drehzahl könnte man dann z.B. Endgeschwindigkeiten errechnen/ schätzen oder den genauen Verbrauch ermitteln.


    Aber alleine schon um Tendenzen zu sehen und die Zylinder miteinander zu vergleichen wäre es ja von Vorteil.
    Es wird zwar starke Differenzen geben, wenn die Zylinder bearbeitet wurden, oder wie der Motor eingestellt ist, allerdings würde dass ja nur bei der Zylinderwahl helfen wenn mann weiß, dass man mit einen DR Formula 1 ohne Proble was zwischen 7500 und 8500 u1/min erreicht, mit einem Pollinie die und die Drehzahl.

    leider ist es nur noch "dem Land" und nicht mehr "unser Land"... schade und sehr traurig!


    Ich finde es erschreckender, dass es langsam wirklich eskaliert.
    Und das wird ja auch leider erst die Spitze des Eisberges sein der sich immer tiefer in den Rumpf des sinkendes Schiffes der EU bohrt.


    Aber man bekämpft ja lieber weiter die Symptome...


    Aber ich meine: "HEY! Eine Armeslänge Abstand halten dann kann einem die Kernschmelze nix mehr anhaben!"

    Erst mal die Fragen:


    Hast du schraubererfahrung? (Weil du saagtest das du die kleine erst ein paar Wochen hast)
    Wie sieht das Kerzenbild aus?


    Ich würde es ganz pragmatisch angehen und die Punkte von Vespa1982 abarbeiten, aber in ner anderen reihenfolge:


    - erst mal Vergaser ausbauen und reinigen (dabei kannst die größe der HD direkt nachsehen oder gegen ne passende tauschen und Lufi vll auch mal sauber machen)
    - danach wieder einabuen und noch mal sauber einstellen (wie erwähnt vll n bisschen fetter stellen)


    danach noch mal Bericht erstatten.

    wollte ich. hatten aber nur das racing-öl für 20€ der liter, normal zahl ich 5€, fand ich dann doch übertrieben. so viel geld hatte ich nicht mal mehr einstecken, mußte ja auch noch benzin zahlen rotwerd-)

    also ich habe immer nen zwanni in der sitzbank damit mir sowas nicht passiert, und ich immer noch was geld für kaffee und käsekuchen habe :)

    heute morgen an der tanke.
    6l getankt, noch 80ml öl dabei

    kommt drauf an wie lange du nach hause brauchst und ob du generell noch öl brauchst.


    wenn ich nur noch ein paar km anch hasue habe dann einfach n bisschen fetter stellen und zuhause nachkippen (ist ja nicht soooo viel differenz)


    wenn du keinen 5l kanister öl zuhause hast (oder eben nicht mehr so viel) und/ oder einen langen heimwegwürde ich in den sauren apfel beißen und die 2€ mehr für das öl von der tanke investieren.


    oder wenn du glück hast den fahrer (zweiradfahrer) hinter dir fragen ob er dir was von seinem öl abgeben mag

    Hast du schon mal versucht das Standgas höher zu stellen, bzw bei eingeschaltetem Licht das Standgas ein zu stellen?


    Kondensator in der Masseleitung ist aus elektrischer Sicht unnötig (was soll der denn bringen? Den Massestrom des Leuchtmittels glätten? --> ist dem Leuchtmittel sowas von egal was für ne Wellenform die Spannung hat)