Beiträge von apemaster

    Dann nehme ich meine Aussage direkt zurück und sage - Motor überholen...


    Wer weiß, was dein Bekannter da veranstaltet hat (Zylinder ausschleifen etc. ist - gelinde gesagt - Pfusch) bzw. nicht gemacht hat (Ölwechsel? Vergaser sauber?)...


    Gruss Micha



    Ps: der Kopf rostet nicht, weil das Aluminium ist...

    Moinsen,


    anhand deiner Beschreibung würde ich aber eher mal darauf tippen, das die Karre zu wenig Sprit bekommt. Also das ganze scheint mit deinem Vergaser zusammenzuhängen. Ich würde den ausbauen und im Ultraschallbad reinigen - und dann noch die Zündkerze austauschen. Wenn die auch schon seit 30 Jahren dadrin rumfunkt, hat die das beste auch schon hinter sich... Wenn der Motor "erst" 10.000 km gelaufen hat, haben die Lager eigentlich noch Zeit. Und solange keine Falschluft durch defekte Simmeringe gezogen wird - zusammenlassen!


    Gruss Micha

    Moinsen zusammen,


    ich habe hier auch mal ne Frage. Und zwar hab ich bisher meine PK s mit nem Polini righthand (Reserverad verbaut), DR 75, Ori-Übersetzung und HD 74 gefahren. Die Tröte ist aber so dermaßen laut, das ich da aktuell keinen Bock mehr drauf hab und ich die Shakos in unserer Gegend nicht allzu aufmerksam auf mich machen möchte :D ...


    Deshalb hab ich kurzerhand den alten Serienpott wieder drunter gebastelt; der hat aber auch die besten Tage hinter sich.


    Der neue Plan: Es soll eine Banane an das Möfken geschraubt werden. Könnt Ihr mir da was empfehlen? Oder gibt es einen Pott der besser mit dem DR 75 harmoniert?


    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen...


    Mfg Micha



    Edith sacht noch: Passen überhaupt die angebotenen Bananen an die PK50s?

    Doch, klar kannst Du was machen - guck dir die Antwort und das Zitat von Zapper an... Da steht doch alles ausführlich beschrieben

    Ich freue mich gerade über meinen Neuzugang, eine V50 Spezial mit 4-fach-Blinkeranlage... Herrlich, genau wie meine erst Mopete, die ich mit 16 gekauft habe.


    Muss zwar einiges gemacht werden, aber zu dem Kurs von 400 Tacken aktuell als Schnäppchen anzusehen.

    moin zusammen,


    meine neueste "errungenschaft" ist heute morgen um halb neun zur welt gekommen... unser töchterchen mia ist wohl auf, genauso wie die mutter.


    ganz ehrlich, das ist bisher das beste, was ich erlebt habe. zuckersüß, die kleine...


    jetzt nur hoffen, das der vespa-virus auch übertragen wurde :D . im zweifelsfall gibts auch was in rosa


    gruss vom neupapa micha

    ach fuck, hätte ich zeit, ich hätte es gemacht... ich komme aus warendorf, werde aber in der nächsten woche zum ersten mal vadda und von daher ist kaum zeit momentan - zukünftig wahrscheinlich noch weniger. fahr mal nach beelen, da ist nen fahrradladen "wildbikes". der hat - soweit ich weiss - auch plan von den möfkes und kann dir evtl. weiterhelfen.


    gruss micha

    das ich gestern den ganzen lieben tag an meiner pk am rumfummeln war, und erst um kurz vor halb sieben den fehler gefunden habe... man sollte diesen bepissten halbmondkeil einfach sofort am anfang kontrollieren und nicht immer alles auf den vergaser schieben :-1


    aber jetzte läuft´se wieder top :-7

    kann auch die zündung schuld sein? aber allein kann die sich ja auch nicht verstellen.. könnte es denn sein, das der vergaser irgendwo doch noch verdreckt ist? irgendwo, wo ich so nicht dran komme bzw. was sehe?


    komisch war auch, das die meiner meinung nach mit dem choke besser lief als ohne... komisch, allet komisch

    hallodri


    hab heute meine dicke aussem winterschlaf geholt und zuerst vergaser sauber gemacht, zündfunke überprüft, allet jut. dann ankicken - nix. also geschoben, und dann fing se auch so leicht an zu knattern an und irgendwann gings dann. allerdings läuft die total unrund. im standgas geht gar nix, da geht se nach ein paar sekunden wieder aus. wie gesagt, vergaser hatte ich raus und hab den gereinigt (druckluft und bremsenreiniger).


    was kann das noch sein? hat bis vor der winterpause problemlos gelaufen.... danke schonmal für alle tipps..


    gruss ape