Scheunenfund restaurieren

  • Hallo Vespafahrer,


    ich hab eine Option auf einen Scheunenfund, müsste eine V50 sein.
    Da der Preis von 1 Kasten Bier sehr gering ist, werd ich sie auf jeden Fall nehmen und versuchen sie zu restaurieren.
    Ich habe allerdings viele Fragen, da ich keine Ahnung habe, traue mir die Restauration aber zu, da ich früher auch selber als Teenie nen Peugeot Speedfigth umgebaut habe (mit Blockumbau) und noch nen Kumpel hbae, der 2 Takt verrückt ist und das bald am liebsten auch studieren will.


    Ich habe keine Papieren...
    Wie läuft das dann? Krieg ich den beim Tüv überhaupt durch und falls ja wie teuer wird sowas?


    Wie siehts aus mit Ersatzteilen und vielelicht ein bisschen Tuning?
    Würd schon gern bisschen schneller als 50 fahren... (nachem TÜV natürlich...)
    Bei ebay hab ich jetzt nicht soviel gefunden.


    Grüße, Loesti

  • nimm sie auf jeden fall


    ersatzteile sind nicht so teuer und auch einfach zu besorgen schau dich einfach mal bei den online-shops, die man auch hier auf der seite verlinkt findet.


    für die restauration und die papiere benutz mal die suche


    in sachen tuning musste nen grösseren zyli draufmachen...nen 75er beispielsweise...einfach auch mal in den shops nachschauen


    dann solltest d dir noch schneiders vespa-bibel kaufen und mit der und der hilfe hier im forum bekommst du das schon hin...


    wenn du es überhaupt nicht schaffst vercheck den roller hier auf der seite. ich geb dir auf jeden fall zwei kästen bier dafür ;)



    aber das mit dem kumpel interessiert mich...zweitakt motoren studieren. wasn das???