Kaufhilfe PK 50 Lusso für Neuling

  • Hallo Fangemeinde,


    ich interessiere mich für eine PK50 Lusso Bj,. 85, 7.200 km, Schalter.


    Den Angaben des Verkäufers nach springt sie schlecht an. Erst nach längerem Schieben.


    Ich werde sie mir ansehen. Worauf muss ich achten?


    Sorry, wenn ich als Neuling mit meinem ersten Post eine der meistgestellten Fragen stelle. Habe die Suche benutzt, aber keinen Beitrag mit eine allgemeinen Kaufhilfe gefunden.


    DAnke für eure Mühe.


    Gruß und unfallfreie Fahrt.


    Jürgen

  • P.S. Gefunden habe ich über die Suche, dass


    - neue Reifen ratsam sind, wenn die alten über 5 Jahre alt sind (ca. 35 € pro Reifen plus Schlauch),


    - Vergaser gereinigt und neu eingestellt oder ausgetauscht werden kann (im schlimmsten Fall rund 100 €).


    Wie kann ich die Bremsen testen, ohne eine Vergleichsmöglichkeit zu haben?


    Gruß


    Jürgen

  • Die Hinterradbremse sollte normalerweise ohne größeren Stress zum Blockieren zu bringen sein.


    Bei der Vorderradbremse kann man das schlecht beschreiben - entweder es bremst oder es bremst nicht. fahr mal langsam und zieh dann nur vorne. der bremshebel sollte nicht bis zum gasgriff zurückzuziehen sein und es sollte verzögern. Aber neue Bremsbeläge kosten jetzt auch nciht die welt :-)

  • Worauf du achten solltest:



    Rost. Schau dir die Falze an, guck unten drunter. Nimm evtl. Fußmatten ab und schau da nach.
    Beulen und Dellen. Insb. hinter dem Kotflügel (unter dem Lenkrohr).
    Ist die Vespa gerade? Schau einmal von hinten über das Fahrzeug... Sollte zumindest gerade aussehen.


    Wo siffts, wenns sifft? schau dir den Block an oder wo die Karre stand: Öllachen? Veröltes Hinterrad?


    Geht die Elektrik?
    Bremswirkung...

    Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?