Frage zum Silent-gummi in der Schwinge PX80

  • so, ich hab heut das neue silentgummi bekommen da ich ja auf breitreifen umbauen will. kleines problem ist jetzt, da kam ein gummi an welches in so metallbuchsen sitzt. das drückt sich ja dann garnicht richtig in die schwinge! würde sogar sagen der hat auf der einen seite ziemlich viel spiel. habt ihr die schonmal verbaut? ist das normal so? find das komisch dass die nicht richtig verpresst werden müssen da das ja nie und nimmer kraftschlüssig wird.


    hoffe mir kann da jemand helfen. ich habe den silentsatz bei SIP für die PX80 bestellt.


    dieser hier ist es

    alte Vespa gekauft? Keiner will sie zu aktzeptablem Kurs restaurieren? Einfach melden wir machen das!

  • Hab es zwar noch nicht selbst gemacht, weiß aber dass die in der Tat eingezogen werden müssen. Da würd ich etwas mit Hitze an der Traverse und Spüli am Gummi nachhelfen.

  • seltsam wie gesagt die die ich bestellt hab fallen da so rein. sind aber laut pis für die px80. wat nü? kennt die jemand?


    hab mal rumgeschaut auch im gsf sagen die meisten, die gummis sind richtig. komisch das die so locker sitzen find ich seltsam

    alte Vespa gekauft? Keiner will sie zu aktzeptablem Kurs restaurieren? Einfach melden wir machen das!

    Einmal editiert, zuletzt von mottin86 ()

  • Hiho,


    also ich habe die original Gummis mit einer größeren Presse einpressen lassen. Anders wäre es auf keinen Fall gegangen, da ja auch noch Innen- bzw Distanzrohr mit rein müssen.
    Egal ob eingefettet oder warm gemacht, das hätte ohne den Druck nicht funktioniert, die Dinger passgenau einzusetzen.


    Grüße
    bricks

  • jo, es scheint diese austausch dinger zu geben und die methode für erwachsene mit den gummis, durchgehendes rohr mit anschliesendem einkerben des rohres. ich werd mich jetzt mit den gummis abfinden. habe mir heute mal PU zum giesen bestellt und werde mir die buchsen nochwas verlängern hoffe das taugt was

    alte Vespa gekauft? Keiner will sie zu aktzeptablem Kurs restaurieren? Einfach melden wir machen das!