Vespa stottert/geht fast aus beim Gasgeben im oberen Drehzahlbereich, am stärksten im 2. und 3. Gang

  • Hallo


    Bin Vespa fast leer gefahren, schon auf Reserve nach längerer Zeit mal wieder.
    An die Tankstelle, aufgetankt und wieder losgefahren.
    Seitdem fährt di Vespa im mittleren Drehzahlbereich ok, aber wenn ich komplett Gas gebe, wird sie langsam, stottert und geht fast aus. Ob sie komplett aus geht, hab ich noch nicht getestet.
    Im ersten Gang fällt es nicht auf, im 2 etwa und im dritten am stärksten.


    Ist ne V50r.


    Meine Ahnung: Ablagerungen und Dreck im Tank, was dann durch die Reserve in den Vergaser ging und dort jetzt sein Unwesen treibt und verstopft.
    Könnt ihr das bestätigen?
    Getankt hab ich wie immer. Das kann es nicht sein.


    Wäre dann also Vergaser raus, reinigen und wieder rein.
    Vielleicht für die Zukunft auch mal Tank reinigen. Aber wie geht das am besten, ohne ihn leer zu fahren.
    Gibts da ein Zusatzmittel?




    Danke
    mj109

  • Wäre dann also Vergaser raus, reinigen und wieder rein.
    Vielleicht für die Zukunft auch mal Tank reinigen. Aber wie geht das am besten, ohne ihn leer zu fahren.
    Gibts da ein Zusatzmittel?


    Vergaserreinigung kann sicher nicht schaden. Zum Tank reinigen mußt du ihn leermachen oder willst du irgendwelche Zusatzmittel, die es m.W. nicht gibt, durch deinen Vergaser und Motor jagen?

    Fotowettbewerbsbilder einfach per PN an Fotowettbewerb

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Benzinhahn sitzt auch oft zu, kann man aber zelegen un die Känäle freipulen. Manchmal reichts, wenn man vom Vergaser aus in richtung Tank durch den Benzinschlauch pustet. Tank danach natürlich ausspülen. Einfach nur mit Benzin,außer der Tank ist stark verrostet dann kann man ihn neu versiegeln.


    Manchmal sitzt auch die Tankbelüftung im Tankdeckel zu,merkst du wenn du bei offenem Tank keine Probleme hast.

  • Hallo


    Danke für die Tipps.
    Werde es nächstes Wochenende mal auseinandernehmen und testen. War mir bisher immer zu nass draußen.



    Ist vielleicht eh mal nötig, das etwas zu reinigen.


    grüße

  • ...macht die Vespa das, wenn der Benzinhahn auf "normal" steht?
    ...und wenn der Benzinhan auf "Reserve" steht?
    ...oder kein Unterschied?
    Versuch mal, wenn sie stottert, bei Fahrt den Choke zu ziehen - stottert sie dann auch?

  • sie macht es bei Normal und bei reserve.


    Anfangs, wenn sie nachts steht und ich morgens dann losfahre, ist's erstmal gut. Dann zieht sie im 2. Gang komplett. Aber wenn ich dann im 3. auch ganz aufdrehe, fängt es irgendwann an. Und dann bald auch im 2. Gang wieder.


    Sie ist eh nicht so gut eingestellt, daher muss ich immer mit leicht gezogenem choke fahren. Choke ganz rein, dann stottert sie sofort.


    Muss sie erstmal leer fahren, dann kann ich mich an den vergaser machen. Daher dauerts doch noch ein paar tage.