Vespa PK 50 S Lusso

  • Hallo in die Runde!


    Ich wüsste gern was das Besondere an der PK 50 S Lusso war? (Hier Bj. 1985)
    War es damals ein Sparmodell?

    Was gibt es für Besonderheiten, vom "Lampenkopf" einmal abgesehen.


    Gruß Janus

  • Lusso bedeutet Luxus und deshalb kein Sparmodell. Der Luxus beschränkt sich gegenüber der "normalen" PK S auf den Tacho mit integrierten Kontrollleuchten und Tankanzeige. Motor ist baugleich mit dem des Nachfolgemodells PK 50 XL (1), also 3-Loch Ansaugstutzen und dicker Kurbelwellenkonus. Das wars auch schon, also keine besondere Rarität mit immenser Wertsteigerungserwartung.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.